Schlagwort: Geschäftsstelle

Di., 16. Dezember 2008 / Termine
Fr., 2. Mai 2008 / Offizielles, Pro Fans

Bereits am vergangenem Dienstag trafen sich nach den Fanprotesten gegen das Deutsche Sportfernsehen (DSF) beim Spiel gegen 1860 München Fan-, Vereins- und TV-Vertreter zusammen mit DFL-Geschäftsführer Spielbetrieb, Holger Hieronymus, zu einem gemeinsamen Austausch. Unter der Regie von FC St. Pauli-Organisationsleiter Sven Brux wurde drei Stunden kontrovers über Themen wie Spielansetzung, Vermarktung und Form von Protesten diskutiert.

Teilen
Fr., 25. April 2008 / Offizielles
Sa., 25. März 2006 / Offizielles, Termine

Der FC St. Pauli ist auf der Suche nach Verstärkung- die Jugendabteilung hält von daher Ausschau nach neuen Talenten. Am 07.04.2006 findet am Nachwuchsleistungszentrum des FC St. Pauli der alljährliche „Young Rebels Day“ statt.

Teilen
Mo., 20. Juni 2005 / Offizielles

Frank Fechner, Leiter der Geschäftsstelle des FC St. Pauli, wird den Verein zum 01.10.2005 verlassen. Zu diesem Zeitpunkt wird er neuer Geschäftsführer des ETV in Hamburg. Frank Fechner hat die Geschäftsstelle des FC St. Pauli seit Februar 2003 geleitet.

Teilen
Mo., 30. Mai 2005 / Offizielles, Termine

Nach dem großen Erfolg der „Lebensdauer-Karte“ hat der FC St. Pauli beschlossen, das limitierte Kontingent zu erhöhen und die Frist zum Erwerb der „Lebensdauer-Karte“ bis zum 8. Juni 2005 zu verlängern. Da bis zum 10. Juni 2005 liquide Mittel in Höhe von 974.000 Euro zur Erfüllung der Lizenzbedingung des DFB für die Zulassung zur Regionalliga-Saison 2005/2006 aufgebracht werden müssen, muss die Bearbeitung und Bezahlung der „Lebensdauer-Karte“ allerdings bis zu diesem Datum abgeschlossen sein.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 VfB Stuttgart 6 4 14
2 Vorstadt 5 10 13
3 Arminia Bielefeld 6 6 12
4 SpVgg Greuther Fürth 6 4 12
5 SV Sandhausen 6 2 10
6 FC Erzgebirge Aue 6 0 9
7 VfL Osnabrück 6 4 9
8 1. FC Heidenheim 6 2 8
9 1. FC Nürnberg 6 -3 8
10 Karlsruher SC 6 -3 7
11 SG Dynamo Dresden 6 -2 6
12 Darmstadt 98 6 -3 6
13 FC St. Pauli 5 -2 5
14 Jahn Regensburg 6 1 5
15 Hannover 96 6 -3 5
16 Holstein Kiel 6 -5 5
17 VfL Bochum 6 -2 4
18 SV Wehen Wiesbaden 6 -10 2