Schlagwort: hamburger sv

Di., 18. September 2018 / Tickets, Topstory

Im Millerntor-Stadion findet zum Auswärtsspiel bei Hamburgs Zweitvertretung am Sonntag (30.09.18) ein Public Viewing statt. Die Hamburger Polizei hatte bei der Betrachtung der Sicherheitslage rund um das Derby mit Nachdruck empfohlen, ein Public Viewing am Millerntor durchzuführen. Aufgrund dieser konkreten Empfehlung räumt die Deutsche Fußball Liga ausnahmsweise die für eine öffentliche Vorführung erforderlichen Rechte ein. Sky zeigte sich ebenfalls sehr entgegenkommend und ermöglicht das Public Viewing im Stadion der Braun-Weißen.

Ein abgewandeltes Logo vom Hamburger SV mit nach unten zeigendem Pfeil
Endlich Zweite Liga
Karten hierfür sind ab sofort für 4 Euro erhältlich (online/print-at-home, bzw. am Kartencenter). Kinder bis 10 Jahren haben freien Eintritt. Alle Anhängerinnen und Anhänger des FC St. Pauli, die das Derby am Millerntor sehen wollen, sollten die Vorverkaufsmöglichkeiten nutzen und die Tickets frühzeitig erwerben. Die Leinwände für das Public Viewing werden vor der Gegengerade und der Südkurve aufgestellt. Beim Public Viewing gelten ähnliche Regelungen wie bei den Ligaspielen der Kiezkicker, so ist der Zutritt in Gästefarben nicht gestattet.


Schöne Idee, die anderen natürlich als Gast zu titulieren, das Publicviewing ist ja schließlich in unserem Stadion, aber wofür bin ich denn ein Investor?
Investoren finde ich eigentlich generell betrachtet eher doof, die stecken zwar irgendwo Geld rein, wollen dann aber deutlich mehr aus dem Objekt heraus ziehen… Mir würde ja schon ein erneuter Derby-Sieg reichen. 😉

Eintrittskarte zum Publicviewing vom Derby FC St. Pauli gegen die Rothosen
Public-Viewing am 30.9.18 um 13:30 Uhr
Im Millerntor-Stadion (Einlass ab 12 Uhr)
Hamburger SV (Gast) – FC St. Pauli (Heim)

Teilen
Do., 23. August 2018 / Tickets

Artikel am 31.08. ergänzt!

Der Verkauf von Tageskarten für das Auswärtsspiel bei Hamburgs Zweitvertretung am Sonntag (30.9.18, 13:30 Uhr) findet am Montag (3.9.) in der Zeit von 9 bis (maximal) 18 Uhr statt. Tickets gibt es für Mitglieder und Inhaber eines Saisonabos ausschließlich über den Ticket-Onlineshop für Auswärtsspiele. Ein freier Verkauf zu diesem Spiel ist nicht geplant.

Teilen
Fr., 4. Dezember 2015 / Tickets

Am Donnerstag (3.12.) fand in den Räumen des Hamburger Fußball Verbandes die turnusmäßige Sitzung des Örtlichen Ausschusses Sport und Sicherheit statt.
In diesem Rahmen wurde auch die auf der derzeit tagenden Innenministerkonferenz angedachte Reduzierung der Gästekartenkontingente angesprochen. Der FC St. Pauli lehnt wie auch der Hamburger Sportverein und die GdP dieses Instrument ab, da hieraus keine Verbesserung der Sicherheit resultieren würde.
Ganz Im Gegenteil: Neben spürbaren wirtschaftlichen Nachteilen für die Vereine wäre zu befürchten, dass sich Gästefans massiv Karten für Heimbereiche besorgen würden.

Auf openpetition.de könnt ihr unterschreiben, wenn ihr das ähnlich seht.
Ähm, Vorsicht, entsprechende Meldung der Rauten: hsv.de und der Gewerkschaft der Polizei (GdP).
Hintergründe: faszination-fankurve.de/index.php?head=Minister-planen-Reduzierung-von-Gaestekontigenten

Teilen
Fr., 18. September 2015 / Kolumne

Moin,
was für eine turbulente Woche (zwei Tage! Es waren tatsächlich gerade einmal zwei Tage, die sich wie eine Woche anfühlten), in der ein Medienunternehmen vieles richtig gemacht hat, in dem der FC St. Pauli aber deutlich mehr richtig machte.

Teilen
Fr., 6. Februar 2015 / Offizielles

Eine Platzkommission hat am Freitagmorgen entschieden, dass das für Sonnabend (07.02.2015, 17 Uhr) angesetzte Heimspiel unserer U23 gegen den Hamburger SV II aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes nicht ausgetragen kann. Grund für die Spielabsage ist der gefrorene und zu großen Teilen unebene Rasen des Edmund-Plambeck-Stadions. Wann die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest.
Vermutlich irgendwann zeitgleich zu einem Spiel der ersten Mannschaft. Hat ja auch seltsam gut zeitlich gepasst dieses Mal…

Teilen
Mi., 18. Juni 2014 / Transfer

Ein alter Bekannter kommt zurück ans Millerntor: Der FC St. Pauli leiht Innenverteidiger Lasse Sobiech für ein Jahr vom Stadtrivalen Hamburger SV aus. Darauf verständigten sich Sportdirektor Rachid Azzouzi und der ehemalige U21-Nationalspieler. Der 23-Jährige (*18. Januar 1991) spielte bereits in der Saison 2011/12 für die Kiezkicker.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 23 48 - 23 25 47
2 VfB 23 40 - 25 15 44
3 hsv 23 46 - 24 22 41
4 FCH 23 31 - 23 8 38
5 Kiel 23 36 - 34 2 33
6 Fürth 23 34 - 30 4 33
7 D98 23 29 - 31 -2 32
8 Jahn 23 31 - 37 -6 30
9 Aue 23 28 - 32 -4 29
10 Osnab. 23 29 - 26 3 29
11 VfL B. 23 35 - 38 -3 27
12 Sandh. 23 24 - 27 -3 27
13 1. FCN 23 33 - 42 -9 26
14 hsv96 23 28 - 36 -8 26
15 FCSP 23 28 - 29 -1 26
16 Wehen 23 24 - 38 -14 23
17 KSC 23 30 - 41 -11 22
18 SGD 23 21 - 39 -18 18