Schlagwort: Vivaldo Nascimento Barreto

Mo., 5. Dezember 2005 / Termine

Der monatliche Kuchen-Stammtisch findet im Dezember am Donnerstag, 8. Dezember 2005 statt. Dieses mal wird es vorweihnachtlich und es kommen ein paar Spieler mehr um mit Euch zu feiern! Im Fanladen von 16.00 bis 20.00 Uhr (genaue Ankunft der Spieler hängt von den Trainingszeiten ab).

Teilen
So., 28. August 2005 / Berichte, Kolumne

Am vergangenen Freitag schlug der magische eF Ceh Sankt Pauli, allez… nunja, schlug St. Pauli den Tabellenletzten, und zugleich auch 3. Rot Weißen Regionalliga-Nord- Verein namens Oberhausen mit 3:1. Wer zu spät kam und dann auch noch zu früh ging, sah bei diesem Viertorespiel aber nur 2 Tore, nech, Pierre? 😀
Wenige Tage zuvor, am Dienstag, unterlag man beim ebenfalls damaligen Tabellenletzten Rot WeissFortuna Düsseldorf völlig verdient mit 2:0. Da man mit dem Berichteschreiben in dieser englischen Woche sonst ja gar nicht mehr hinterherkommt, das Ganze jetzt mal in einem gemeinsamen Bericht…

Teilen
Mo., 18. Juli 2005 / Offizielles
  • Trainer Andreas Bergmann teilte dem Team den Namen des neuen und alten Mannschafts-Kapitäns mit: Wie in der Vorsaison trägt Fabio Morena die Binde, Stellvertreter sind Thomas Meggle und Fabian Boll.
  • Nascimento ist gestern am späten Abend aus dem Trainingslager abgereist. Der Verteidiger fährt zum Probetraining nach Saarbrücken und bleibt dort voraussichtlich bis zum Ende der Woche.
  • Nach Ian Joy (Adduktoren) hat es heute Vormittag auch Heiko Ansorge erwischt. Der Mittelfeldspieler hat wieder Schmerzen im rechten Fuß. Vergangene Woche hatte sich Ansorge im Testspiele gegen Horsens ein Haarriss im Zeh zugezogen. Ebenfalls angeschlagen ist Michel Mazingu-Dinzey. Der Mittelfeldmann klagt über leichte Knieprobleme.
  • Mittwoch, 20. Juli um 19.30 Uhr Testspiel in Middels gegen Borussia Dortmund II
Teilen
Fr., 16. Juli 2004 / Offizielles

Der FC St. Pauli leiht seinen brasilianischen Abwehrspieler Vivaldo Nascimento Barreto ab sofort für die Spielzeit 2004/05 an Rot-Weiß-Essen aus.
Nachdem der 24-jährige in der Rückrunde der vergangenen Saison für Eintracht Frankfurt gespielt hatte, war es der erklärte Wunsch des Spielers, weiter in der 1. oder 2. Bundesliga zu spielen. Für sein Engagement in der 2. Bundesliga bei Rot-Weiss Essen wünscht der FC St. Pauli dem Spieler Nascimento viel Glück und Erfolg.
Hamburg, den 16. Juni 2004, FC St. Pauli Pressestelle

Teilen
Mi., 4. Februar 2004 / Offizielles

Der FC St. Pauli und Eintracht Frankfurt haben sich über eine Ausleihe des brasilianischen Abwehrspielers Vivaldo Nascimento Barreto (23) bis zum 30.06.2004 geeinigt.
Ein Bestandteil der Ausleihvereinbarung ist ein Freundschaftsspiel zwischen beiden Vereinen in der Vorbereitung auf die Saison 2004/2005 im Hamburger Millerntor-Stadion. Über die weiteren Ausleihmodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.
Hamburg, den 27. Januar 2004
FC St. Pauli Pressestelle

Teilen
Mo., 18. August 2003 / Offizielles

Spiele

11.09.2022 13:30
Sandhausen
Sandhausen
18.09.2022 13:30
Regensburg
Regensburg
01.10.2022 20:30
Heidenheim
Heidenheim
08.10.2022 13:00
Braunschweig
Braunschweig
14.10.2022 18:30
Vorstadt
Vorstadt

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 hsv 10 16 - 6 10 24
2 D98 10 19 - 11 8 21
3 SCP 10 26 - 12 14 19
4 F95 10 20 - 13 7 17
5 FCH 10 14 - 7 7 17
6 hsv96 10 18 - 14 4 17
7 Lautern 10 19 - 16 3 15
8 KSC 10 18 - 14 4 14
9 Kiel 10 17 - 20 -3 13
10 Rostock 10 10 - 14 -4 13
11 FCSP 10 14 - 15 -1 11
12 Jahn 10 7 - 15 -8 11
13 1. FCM 10 13 - 22 -9 10
14 1. FCN 10 9 - 18 -9 10
15 Sandh. 10 11 - 14 -3 9
16 BTSV 10 11 - 20 -9 9
17 Fürth 10 13 - 18 -5 8
18 Bielef. 10 13 - 19 -6 8