FC St. Pauli leiht Nascimento an Rot-Weiss Essen aus

Der FC St. Pauli leiht seinen brasilianischen Abwehrspieler Vivaldo Nascimento Barreto ab sofort für die Spielzeit 2004/05 an Rot-Weiß-Essen aus.
Nachdem der 24-jährige in der Rückrunde der vergangenen Saison für Eintracht Frankfurt gespielt hatte, war es der erklärte Wunsch des Spielers, weiter in der 1. oder 2. Bundesliga zu spielen. Für sein Engagement in der 2. Bundesliga bei Rot-Weiss Essen wünscht der FC St. Pauli dem Spieler Nascimento viel Glück und Erfolg.
Hamburg, den 16. Juni 2004, FC St. Pauli Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

08.11.2022 18:30
Holstein
Holstein
12.11.2022 13:00
Karlsruhe
Karlsruhe

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 D98 17 27 - 15 12 36
2 hsv 17 29 - 19 10 34
3 FCH 17 33 - 20 13 33
4 Lautern 17 29 - 23 6 29
5 hsv96 17 25 - 18 7 28
6 SCP 17 35 - 22 13 26
7 F95 17 26 - 20 6 26
8 Kiel 17 30 - 28 2 25
9 Rostock 17 17 - 23 -6 21
10 Fürth 17 22 - 26 -4 20
11 1. FCN 17 16 - 25 -9 19
12 Jahn 17 20 - 30 -10 19
13 KSC 17 26 - 30 -4 18
14 BTSV 17 18 - 26 -8 18
15 FCSP 17 23 - 25 -2 17
16 Bielef. 17 23 - 28 -5 17
17 1. FCM 17 20 - 33 -13 17
18 Sandh. 17 21 - 29 -8 16