Tag der offenen Tür auf dem Trainingsgelände

27. Juni 2006 | Von | Kategorie: Offizielles, Termine

Morgen um 12 Uhr trifft sich die Regionalliga-Mannschaft zu einem lockeren Aufgalopp auf dem Trainingsgelände an der Kollaustraße. Am Sonntag gibt es die Spieler dann hautnah. Ab 14 Uhr lädt der Verein alle interessierten Fans und Sympathisanten zu einem „Tag der offenen Tür“ auf das Trainingsareal ein.
Neben einem Showtraining sowie der Vorstellung aller neuen Spieler steht eine gemeinsame Übungs- und Spieleinheit mit der Rugby-Abteilung des FC St. Pauli auf dem Programm. Außerdem ist ein Torwand- und Elfmeterschießen gegen Keeper Benedikt Pliquett geplant. Ordentlich etwas zu Essen und Getränke stehen bereit. Nach dem Training wird die Mannschaft eine Autogrammstunde geben. Alle Fans sind dazu angehalten, etwas Signierbares mitzubringen, da die neuen Autogrammkarten noch nicht fertiggestellt worden sind.

Schreibe einen Kommentar