Braucht jemand ein paar Container mit Geschichte?

13. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Offizielles

Ich glaube, der Verein meint das mit dem Abriss der Haupttribüne wirklich ernst – und hoffentlich auch mit dem Neubau… Jetzt versteigert er die Container, die sich hinter der Haupttribüne befanden auf ebay
Die Vorbereitungen für den Neubau der Haupttribüne laufen auf Hochtouren. Der Abriss bedeutet auch Abschied nehmen. So muss für den alten, legendären Ballsaal hinter der Haupttribüne ein neues zu Hause gefunden werden. Ab sofort können sich Interessierte die charmante Eventlocation per Auktion, die bis zum 20. Oktober läuft, auf dem Online-Portal ebay.de sichern.
Stadionprojektleiter Torsten Vierkant: „Dass wir uns von unserem alten Ballsaal trennen müssen, stimmt uns schon wehmütig. Mich persönlich ganz besonders, da ich ihn damals mit aufgebaut habe. Umso mehr hoffe ich, dass wir einen geeigneten Käufer für ihn finden.“


Insgesamt handelt es sich beim alten Ballsaal

  • um 22 zusammenhängende Container, davon zwei mit sanitären Anlagen (Damen und Herren), auf zwei Etagen
  • inklusive Mobiliar, d. h. zwei Tresen (pro Etage einer), gepolsterte Sitzbänke, fünf TV-Geräte
  • um 10 Meter mal 25 Meter Grundfläche

Der Ballsaal-Container ist ca. 15 Jahre alt. Darin wurden schon legendäre Siege und Aufstiege gefeiert, Abstiege betrauert und vieles mehr- der Charme des „alten“ Ballsaals ist nach wie vor erhalten. Eine Besichtigung ist nach Absprache möglich. Verkauf erfolgt nur an Selbstabholer. Die Abholung muss innerhalb der Kalenderwoche 44/2009 (26.10. bis 30.10.) erfolgen.

Weitere Infos auf www.fcstpauli.com.

Und ich glaube, ich muß ganz schnell noch eine Stadionführung unternemen…

Schreibe einen Kommentar