Dauerkarten Saison 2016-17

9. Mai 2016 | Von | Kategorie: Tickets, Topstory

Eines von vier Motiven der Dauerkarten 2015-16(Aktualisiert am 18.05.2016, Auswärtsdauerkarten) Am Montag (23.05.2016) beginnt der Dauerkartenverkauf für bestehende Dauerkartenbesitzer am Kartencenter des FC St. Pauli. Bereits ab Donnerstag (19.05., ab 10 Uhr) ist es möglich, die Dauerkarte telefonisch und online zu verlängern. Der Dauerkartenverkauf endet am Freitag (10.6.) um 18 Uhr. Auch alle Personen, die eine Zusage für eine Jahreskarte Steh Süd erhalten, können in diesem Zeitraum die Karten erwerben. Eine Zu- oder Absage zur Jahreskarte wird diese Woche per Mail verschickt.

Um das Vorkaufsrecht zu nutzen, gibt es die folgenden Möglichkeiten:

  • Persönliche Abholung am Kartencenter (23. Mai bis 10. Juni)
    Bitte zeigen Sie beim Kauf der Dauerkarte/Jahreskarte am Kartencenter Ihren Lichtbildausweis vor. Sie können auch eine andere Person bevollmächtigen, die Karte abzuholen. Dazu muss der Abholer als Berechtigungsnachweis die alte Dauerkarte vorzeigen. Bitte beachten Sie bei Abholung unsere Öffnungszeiten während des Dauerkartenverkaufs: Mo., Di., Do., Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr sowie Mi., Sa. 10 Uhr bis 15 Uhr.
  • Online-Bestellung (19. Mai bis 10. Juni)
    Auch in diesem Jahr kann man die Dauerkarten bzw. Jahreskarten wieder bequem online verlängern, die dann per Post zugestellt werden. Alle weiteren Infos dazu gibt es auf fcstpauli.com.
  • Telefonische Bestellung (19. Mai bis 10. Juni)
    Ebenso bieten wir wieder eine telefonische Bestellmöglichkeit an. Unter der Nummer 0 18 06 – 99 77 19 (0,20 Euro pro Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 € pro Anruf aus dem dt. Mobilfunk) kann man die Dauerkarte/Jahreskarte verlängern, die dann umgehend per Post zugestellt wird. Die Versand- und Bearbeitungsgebühr beträgt 10 Euro.
  • Abo-Vertrag
    Seit dem letzten Jahr besteht die Möglichkeit, ein Abo für die Dauerkarte abzuschließen. Mit Abschluss des Abo-Vertrags erfolgt die Zusendung der Dauerkarte Jahr für Jahr automatisch. Eine Zustellung der Dauerkarten in diesem Jahr ist bereits in der Woche nach dem letzten Saisonspiel gegen Kaiserslautern geplant. Alle Abo-Inhaber werden darüber in dieser Woche per Email informiert. Weitere Infos zum Abo gibt es auf fcstpauli.com. Das Angebot gilt ausschließlich für Dauerkartenbesitzer und nicht für Jahreskarteninhaber (bspw. Stehplatz Südkurve).

Die Dauerkarte ist während des gesamten Zeitraums (19. Mai bis 10. Juni) für die bisherigen Inhaber reserviert. Wir weisen allerdings ausdrücklich darauf hin, dass das Vorkaufsrecht am 10. Juni 2016 um 18 Uhr endet und danach der Anspruch auf die Karte erlischt. Entsprechend empfehlen wir, die Dauerkarte rechtzeitig zu verlängern, am besten direkt oder per Abo. So kann das böse Erwachen, wenn die Frist abgelaufen ist, aber die Karte noch nicht verlängert wurde, erspart werden.

An dieser Stelle sei noch mal erwähnt, dass ab diesem Jahr die bestehenden Dauerkarteninhaber kein Anschreiben mehr erhalten. Hierüber haben wir im Anschreiben vom letzten Jahr informiert. In diesem Schreiben hatten wir auch alle wichtigen Daten mitgeteilt.
Alle weitergehenden Informationen für die Dauerkarteninhaber zur Saison 2016/17, darunter die „Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen für den Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten des FC St. Pauli von 1910 e.V.“ erhaltet ihr auf fcstpauli.com.

Ebenso könnt Ihr die Infos auch noch mal am Sonntag (15.5.) in der VIVA St. Pauli Stadionzeitung beim letzten Saisonspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern nachlesen.

Dauerkartenpreise für die Saison 2016 / 2017
Im vergangenen Jahr wurden die neuen Grundpreise für Dauerkarten, die bis einschließlich zur Saison 2017/18 gelten, bekanntgegeben. Zu den Grundpreisen kam im letzten Jahr – in Abstimmung mit den relevanten Fangremien – ein Aufschlag von 9 Euro auf alle nicht ermäßigten Plätze für entstandene Mehrkosten im Rahmen des Stadionneubaus.
Dieses Jahr werden die Dauerkartenpreise aufgrund eines Mitgliederbeschlusses leicht erhöht. Dafür erhalten Dauerkartenbesitzer zukünftig bei den Spielen der U23 freien Eintritt.

Ebenso wurde im vergangenen Jahr bekanntgegeben, dass es ab der Saison 2016/17 einen Aufschlag für die Finanzierung der externen Stadionwache (Domwache) geben wird. Mit dem Bau der externen Stadionwache ist die Möglichkeit zur Errichtung eines Museums im Millerntor-Stadion geschaffen worden. Die notwendigen finanziellen Mittel zur Finanzierung der Domwache werden nun über einen Aufschlag bei den Dauerkartenpreisen erwirtschaftet. Dies entspricht einem Beschluss der Mitgliederversammlung aus dem Jahr 2012.

Der Aufschlag für die Domwache löst somit den Aufschlag für die Mehrkosten beim Stadionneubau ab. Durch den Aufschlag konnten bereits 85 Prozent der Mehrkosten beglichen werden. Die noch verbleibenden 15 Prozent sind in den neuen Aufschlägen eingerechnet. Somit ergibt sich für die neue Saison 2016/17 gegenüber den Grundpreisen eine Erhöhung um 10 Euro (statt 9 Euro im vergangenen Jahr) auf alle nicht ermäßigten Plätze und 5 Euro auf alle ermäßigten Plätze, für die es im Vorjahr keine Erhöhung gegeben hatte. Auch in diesem Jahr wurden die Preise wieder mit den verschiedenen Vereins- und Fangremien diskutiert, abgestimmt und gemeinschaftlich verabschiedet.

Für die kommende Spielzeit gibt es noch eine weitere Neuerung: Die Dauerkarten der Saison 2016/17 gelten auch für die Spiele der U23. Jeder der eine Dauerkarte besitzt, hat also freien Eintritt bei den Spielen unserer U23 im Stadion Hoheluft. Wir möchten damit unsere U23 noch weiter unterstützen und hoffen, dass der eine oder andere Dauerkarteninhaber auch den Young Rebels die Daumen drückt.

Wie bereits im Vorjahr erwähnt, wollen wir mehr Transparenz bei den aktuellen und zukünftigen Preisentscheidungen schaffen. Daher haben wir unten wieder die Grundpreise (unverändert zum Vorjahr) und die gültigen Dauerkartenpreise inkl. Aufschlag tabellarisch aufgeführt.

Dauerkarten – Preise 2016-17
Bereich Normal Ermäßigt Mitglied Kind
H3 / H7 520 387 469 265
H2 / H8 456 339 411 233
H1 / H9 392 291 353 201
G3 / G4 456 339 411 233
G2 / G5 392 291 353 201
G1 / G6 / S1 / S3 / N1 bis N4 328 243 296 169
Steh GG 177 130 160 94
Steh Süd / Nord 153 112 139 82
Hörplatz / Rolli 90 81 45
Grundpreise Dauerkarten
Bereich Normal Ermäßigt Mitglied Kind
H3 / H7 510 382 459 255
H2 / H8 446 334 401 223
H1 / H9 382 286 343 191
G3 / G4 446 334 401 223
G2 / G5 382 286 343 191
G1 / G6 /S1 / S3 / N1 bis N4 318 238 286 159
Steh GG 167 125 150 84
Steh Süd / Nord 143 107 129 72
Hörplatz / Rolli 85 77 43
Blockeinteilung und Preisklassen Millerntor. Grafik: fcstpauli.com

Blockeinteilung und Preisklassen Millerntor. Grafik: fcstpauli.com

Auswärtsdauerkarten
Die Auswärtsdauerkarte (ADK) geht kommende Saison in die siebte Runde. Mitglieder und Dauerkartenbesitzer, die in der abgelaufenen Saison eine ADK besessen haben, können ab sofort bis zum 3. Juni 2016 ihre ADK für die kommende Spielzeit verlängern.

Nähere Infos, was dabei zu beachten ist, findet ihr in den Bedingungen für den Kauf einer ADK auf fcstpauli.com. Bitte sorgsam lesen. Wir können nur vollständige Bestellungen entgegen nehmen.

Diejenigen, die noch keine ADK hatten, gerne aber in der kommenden Spielzeit eine haben möchten, müssen sich noch gedulden. Wir werden nach Beendigung der oben genannten Vorkaufsfrist darüber informieren, was an Auswärtsdauerkarten frei geworden ist. Derzeit sind alle Auswärtsdauerkarten vergeben. Die Exemplare waren bisher auf 250 Exemplare limitiert. Ob wir diese Anzahl nochmal erhöhen, sei an dieser Stelle dahin gestellt, entscheiden wir in Kürze nach Beendigung der oben genannten Vorkaufsfrist.

Generell gilt für den Erhalt einer ADK weiterhin die Voraussetzung, eine Mitgliedschaft im Verein oder eine Dauerkarte für die Heimspiele des FC St. Pauli zu haben (inklusive Jahreskarte Stehplatz Süd).

Informationen zu den Saisonpaketen (Einzelkarten für jedes Heimspiel ohne Vorkaufsrecht in der kommenden Saison) erhaltet ihr hier.

MONTAG 6.6.2016 – KARTEN
AUSWÄRTS-DAUERKARTEN 2016/2017
Hier findet Ihr alle Infos zum Erwerb einer Auswärtsdauerkarte (ADK) für die kommende Spielzeit 2016/17.
Bisher konnten sich die Fans zurückmelden, die in der abgelaufenen Saison eine Auswärtsdauerkarte (ADK) hatten. Nun haben wir die frohe Kunde, dass wir noch weitere Auswärtsdauerkarten an Mitglieder und Dauerkartenbesitzer (inklusive Jahreskarte Stehplatz Süd) vergeben können.

Bis zum 17. Juni können Interessenten eine Mail an auswaertskarten@fcstpauli.com schicken. Nähere Infos, was dabei zu beachten ist, findet ihr in den Bedingungen für den Kauf einer ADK. Bitte sorgsam lesen! Wir können nur vollständige Bestellungen entgegen nehmen. Die ADK ist auf 250 Exemplare limitiert.

Der vorläufige Spielplan wird am Mittwoch (29.6.) von der Deutschen Fußball Liga (DFL) veröffentlicht. Infos zu den Verkaufsmodalitäten der Tageskarten für die ersten Auswärtsspiele folgen nach der exakten Terminierung der Spiele an dieser Stelle. Die taggenaue Terminierung ist in der ersten Julihälfte zu erwarten.

Vorab kann man sich über die allgemeinen Infos zum Verkauf der Auswärtskarten HIER informieren. Es wird sich nichts Wesentliches an den Verkaufsmodalitäten ändern.

Euer Kartencenter

Foto: Witters

Schreibe einen Kommentar