Monat: August 2003

Fr., 29. August 2003 / Offizielles, Verträge
Do., 28. August 2003 / Offizielles, Transfer

Werden die meisten wohl schon wissen, hier aber auch nochmal die offizielle Meldung:
Der FC St. Pauli einigt sich mit dem 27-jährigen Mittelfeldspieler Marco Gruszka auf eine weitere Zusammenarbeit.
Marco Gruszka wechselte in der 2. Bundesliga-Saison 2002/2003 vom VfB Oldenburg zum FC St. Pauli. Aus familiären Gründen musste er nach Ablauf seines Vertrag den FC St. Pauli zum 30.06.2003 verlassen.
Marco Gruszka erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“ bis zum 30.06.2004 und ist ab sofort spielberechtigt.
Hamburg, den 26. August 2003
FC St. Pauli Pressestelle

Teilen
Do., 28. August 2003 / Offizielles
Di., 26. August 2003 / Offizielles

Alles Wissenswerte rund um die Kicker vom Kiez erhält man jetzt in der Septemberausgabe der aktuellen Szene Hamburg sowie Hamburg pur. Die 16 Seiten umfassende FC St. Pauli-Beilage informiert über alles, was der Fan wissen muss: wo findet man Vorverkaufsstellen, wann ist das nächste Spiel, welcher Spieler kam oder ging.

Teilen
Di., 26. August 2003 / Offizielles

Liebe Fans des HSV und des FC St. Pauli,
die Spiele zwischen unseren Vereinen haben eine lange Tradition. Diese Lokalderbys wurden schon immer von einem besonderen Reiz und einer besonderen Stimmung geprägt. Das gilt sicher auch für das heutige Regionalligaspiel zwischen dem FC St. Pauli und den HSV-Amateuren am Millerntor.

Teilen
Fr., 22. August 2003 / Musik
  • New Model Army meets Sisters of Mercy!
    Erstmalig wird Andrew Eldritch, Sänger der Sisters of Mercy, bei diesem Konzert mit Justin Sullivan und zwei weiteren Bandmitgliedern von New Model Army zusammen auftreten. Diese Konstellation hat es bislang noch nicht gegeben und sie verspricht spannend zu werden! Die Verbundenheit von den Sisters of Mercy zum FC St. Pauli begann bereits zu Beginn der 90er. Über dem Hauptribünendach prangte eine Werbebande der Sisters im Stadion.
Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 24 49 - 23 26 50
2 hsv 25 48 - 28 20 44
3 VfB 24 40 - 27 13 44
4 FCH 25 34 - 26 8 41
5 Fürth 25 37 - 31 6 37
6 D98 25 31 - 31 0 36
7 Kiel 25 38 - 38 0 34
8 hsv96 25 34 - 37 -3 32
9 Aue 25 32 - 34 -2 32
10 Jahn 25 33 - 41 -8 30
11 FCSP 25 33 - 32 1 30
12 1. FCN 25 34 - 45 -11 29
13 Sandh. 25 30 - 33 -3 29
14 VfL B. 25 39 - 42 -3 29
15 Osnab. 25 32 - 35 -3 29
16 Wehen 25 30 - 41 -11 26
17 SGD 25 25 - 41 -16 24
18 KSC 25 31 - 45 -14 22