Endlich ist die Saison vorbei – Party

Am Sonntag, 18. Mai 2003, findet vor und vor allem nach dem Spiel des FC St. Pauli gegen den MSV Duisburg eine „Endlich ist die Saison vorbei – Party“ statt, organisiert von BallKult, dem Fanladen und dem Schlachthof, unterstützt vom FC St. Pauli und der AFM.

Diese Fan-Fete steigt auf dem Stadionvorplatz hinter der Südkurve und danach geht es weiter im Schlachthof an der Feldstraße.

Karten zu 4 Euro gibt es ab sofort im Fanladen, im Jolly Roger und im Kartencenter auf dem Heiligengeistfeld. Die Tickets gelten sowohl für den Vorplatz (der nach dem Spiel nur mit Partyticket betreten werden kann) als auch später für den Schlachthof.
Aufgrund des begrenzten Fassungsvermögens wird dringend empfohlen, sich eine Karte im Vorverkauf zu besorgen!

Es treten auf: (Programm auf dem Vorplatz von 16.45 bis 21.00, im Schlachthof von 21.00 bis ??)

  • Spielmannszug St. Pauli (St. Pauli) (nur auf dem Vorplatz)
  • TV Smith & Garden Gang (England) (Vorplatz und Schlachthof
  • Banda Bassotti(Italien) (nur Vorplatz)
  • A Drastic Measure (USA) (nur Schlachthof)
  • unterstützt von DJ Chrischan (nur Schlachthof)
    • Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

03.02.2024 13:00
Fürth
SpVgg Greuther Fürth
10.02.2024 13:00
Magdeburg
1. FC Magdeburg
18.02.2024 13:30
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
23.02.2024 18:30
Holstein
Holstein Kiel
01.03.2024 18:30
Schalke
FC Schalke 04

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 23 43 - 22 21 48 WWVWW
2 Holstein Kiel 23 44 - 32 12 42 VUWWV
3 Vorstadt 23 46 - 33 13 41 VWVUW
4 SpVgg Greuther Fürth 23 36 - 29 7 38 WVVVW
5 Hannover 96 23 43 - 31 12 37 WWWWV
6 SC Paderborn 07 23 36 - 38 -2 37 UWWVW
7 Fortuna Düsseldorf 23 48 - 32 16 36 VVUUW
8 Hertha BSC Berlin 23 43 - 37 6 33 VVWWU
9 Karlsruher SC 23 44 - 40 4 32 WUVUW
10 SV 07 Elversberg 23 35 - 37 -2 32 VWUWV
11 1. FC Magdeburg 23 38 - 33 5 30 VUWVW
12 1. FC Nürnberg 23 32 - 42 -10 30 VUUUV
13 SV Wehen Wiesbaden 23 26 - 30 -4 27 WUUVV
14 FC Schalke 04 23 34 - 45 -11 26 VWVWV
15 Eintracht Braunschweig 23 22 - 35 -13 24 WVWVU
16 1. FC Kaiserslautern 23 35 - 48 -13 22 WVVUV
17 F.C. Hansa Rostock 23 22 - 38 -16 22 WVUUV
18 VfL Osnabrück 23 20 - 45 -25 15 UUUVW