Monat: Mai 2005

Di., 31. Mai 2005 / Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli und der Mittelfeldspieler Dennis Tornieporth (22) haben sich auf eine Zusammenarbeit ab dem 01.07.2005 geeinigt. Dennis Tornieporth kommt vom Regionalligisten Holstein Kiel und erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit vom 01.07.2005 bis zum 30.06.2007.
Mit dem vielseitig einsetzbaren Dennis Tornieporth verstärkt der FC St. Pauli seine „Hamburger Fraktion“ im Kader der Regionalliga-Mannschaft, denn er spielte in seiner Jugend u.a. beim SC Concordia Hamburg, Niendorfer TSV und VfL Lohbrügge.

Hamburg, den 31. Mai 2005
FC St. Pauli – Pressestelle

Teilen
Mo., 30. Mai 2005 / Offizielles, Termine

Nach dem großen Erfolg der „Lebensdauer-Karte“ hat der FC St. Pauli beschlossen, das limitierte Kontingent zu erhöhen und die Frist zum Erwerb der „Lebensdauer-Karte“ bis zum 8. Juni 2005 zu verlängern. Da bis zum 10. Juni 2005 liquide Mittel in Höhe von 974.000 Euro zur Erfüllung der Lizenzbedingung des DFB für die Zulassung zur Regionalliga-Saison 2005/2006 aufgebracht werden müssen, muss die Bearbeitung und Bezahlung der „Lebensdauer-Karte“ allerdings bis zu diesem Datum abgeschlossen sein.

Teilen
Mo., 30. Mai 2005 / Offizielles

Mit Schreiben vom heutigen Tag hat der DFB dem FC St. Pauli mitgeteilt, dass für die Zulassung zur Regionalliga-Saison 2005/2006 eine Liquiditätsreserve in Höhe von 974.000 Euro zu hinterlegen ist. Diese Summe liegt im Rahmen der Erwartungen des Vereins. Ein Großteil des Betrages wird über die Einnahmen aus dem Verkauf der „Lebensdauer-Karten“ erbracht, deren Verkauf über Erwarten gut läuft. Eine darüber hinaus noch zu schließende Lücke wird in Zusammenarbeit mit den maßgeblichen Partnern des Vereins bis zum 10. Juni geschlossen.

Teilen
Mi., 25. Mai 2005 / Termine, Tickets
Do., 19. Mai 2005 / Offizielles

Der FC St. Pauli freut sich bereits seit einigen Monaten über die Unterstützung der Nordvlies GmbH. Bisher wurden rund um das Millerntorstadion die sanitären Anlagen mit Spendersystemen, Hygienepapier etc. kostenlos von Nordvlies ausgestattet. Dieses Engagement wurde jetzt auch auf das Nachwuchsleistungszentrum Brummerskamp und das Trainingsgelände Kollaustraße des FC St. Pauli ausgeweitet.

Teilen
Mi., 18. Mai 2005 / Offizielles

Die Deutsche Frauen-Rugby-Nationalmannschaft hat bei der 7er Europameisterschaft der B-Gruppe in Prag den 2. Platz errungen. Damit haben sie sich für die A-Gruppe qualifiziert und wird dort nächstes Jahr in Frankreich um die Europameisterschaft spielen.

Teilen

Spiele

26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock
03.05.2024 18:30
Vorstadt
Vorstadt
12.05.2024 13:30
Osnabrück
VfL Osnabrück
19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW