4 neue Sponsoren

Generali Versicherungsagentur „Holger Vatterott S.u.V. Contor“, Advocard Rechtsschutzversicherung AG, MG Design GmbH und die Ponaxis AG sind die neuen Partner des FC St. Pauli.
Der FC St. Pauli freut sich, zwei neue Partner für die anstehende Spielzeit gewonnen zu haben. Die Generali Versicherungsagentur „Holger Vatterott S.u.V. Contor“ steigt beim Klub als Co-Sponsor ein. Die Agentur aus Geesthacht wirbt unter anderem auf Banden im Stadion.

Außerdem wird die Advocard Rechtsschutzversicherung AG neuer Partner des Vereins. Michael Meeske, Geschäftsführer der FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co. KG: „Wir sind glücklich, zwei so starke Marken für den FC St. Pauli begeistert zu haben. Jetzt fühlen wir uns rundherum abgesichert.“


Der FC St. Pauli treibt seine Suche nach neuen Sponsoren weiter intensiv voran. Mit der MG DESIGN GmbH und der PONAXIS AG hat der Klub zwei weitere starke Partner für sich gewinnen können. MG Design ist eine aus sieben Mitarbeitern bestehende kreative Werbeagentur aus Hamburg. Das ebenfalls aus Hamburg stammende Unternehmen PONAXIS AG ist eine Beteiligungsgesellschaft, die zum Aufbau eines strategischen Unternehmensportfolios mittelständische Firmen erwirbt und diese kontinuierlich weiterentwickelt. Michael Meske, Geschäftsführer der FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co. KG: „Wir freuen uns
mit der PONAXIS AG einen Partner aus der Finanzbranche, die beim FC St. Pauli lange Zeit ein Schattendasein gefristet hat, gewonnen zu haben. Die Kooperation mit MG DESIGN ermöglicht uns eine professionelle Weiterentwicklung im Bereich der Kommunikationsmittel.“

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

03.02.2024 13:00
Fürth
SpVgg Greuther Fürth
10.02.2024 13:00
Magdeburg
1. FC Magdeburg
18.02.2024 13:30
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
23.02.2024 18:30
Holstein
Holstein Kiel
01.03.2024 18:30
Schalke
FC Schalke 04

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 23 43 - 22 21 48 WWVWW
2 Holstein Kiel 23 44 - 32 12 42 VUWWV
3 Vorstadt 23 46 - 33 13 41 VWVUW
4 SpVgg Greuther Fürth 23 36 - 29 7 38 WVVVW
5 Hannover 96 23 43 - 31 12 37 WWWWV
6 SC Paderborn 07 23 36 - 38 -2 37 UWWVW
7 Fortuna Düsseldorf 23 48 - 32 16 36 VVUUW
8 Hertha BSC Berlin 23 43 - 37 6 33 VVWWU
9 Karlsruher SC 23 44 - 40 4 32 WUVUW
10 SV 07 Elversberg 23 35 - 37 -2 32 VWUWV
11 1. FC Magdeburg 23 38 - 33 5 30 VUWVW
12 1. FC Nürnberg 23 32 - 42 -10 30 VUUUV
13 SV Wehen Wiesbaden 23 26 - 30 -4 27 WUUVV
14 FC Schalke 04 23 34 - 45 -11 26 VWVWV
15 Eintracht Braunschweig 23 22 - 35 -13 24 WVWVU
16 1. FC Kaiserslautern 23 35 - 48 -13 22 WVVUV
17 F.C. Hansa Rostock 23 22 - 38 -16 22 WVUUV
18 VfL Osnabrück 23 20 - 45 -25 15 UUUVW