Monat: September 2009

Mo., 28. September 2009 / Termine, Topstory
Sa., 19. September 2009 / Visite

Sehr gute Nachrichten gibt es von Mini. Der FC St. Pauli-Fan, der in Aachen von der Tribüne stürzte, ist wieder zurück in Hamburg!
Mini unterzieht sich nun diverser Test und hat mit den ersten Reha-Maßnahmen begonnen.

Teilen
Sa., 19. September 2009 / Topstory

Grundlage einiger Diskussionen während des FC St. Pauli Kongresses waren eine bzw. sogar zwei Umfragen die sowohl mit Sponsoren als auch mit Fans durchgeführt wurden. Die Auswertung ist nun online zu betrachten und bietet einige äußerst interessante Informationen.
Der FC St. Pauli bedankt sich ganz herzlich bei Frau Dr. Bettina Langfeldt für die geleistete Arbeit!

Auswertung der Umfrage

Teilen
Do., 17. September 2009 / Tickets

Vom Verein kam gerade die Info rein, dass für das DFB-Pokalspiel gegen Werder am Freitag, voraussichtlich ab 15 Uhr, weitere 400 Tickets verfügbar sind. 🙂

Teilen
Sa., 12. September 2009 / Termine

Das Gründungstreffen der Sankt Pauli-Bande, dem Kinderfanclub des FC Sankt Pauli, findet am 14.09.2009 von 18-20 Uhr im Fanladen statt. Wir wollen dort gemeinsam mit den Kindern und Eltern über den Fanclub allgemein sprechen, die Ansprechpartner vorstellen, erste Ideen entwickeln und verwirklichen und das nächste Jahr planen.
Und wie man hörte, soll auch ein Überraschungsgast für die Kleinen kommen.

Fragen? Ideen? bande@fanclubsprecherrat.de

Teilen
Mi., 9. September 2009 / Kolumne

Werder Bremen hat seit der Saison 2006 ein Pokaltrauma, wenn es gegen den FC St. Pauli geht. Damals besiegte der FC St. Pauli im heimischen Millerntor auf schneebedecktem Rasen Werder Bremen im Viertelfinale des DFB – Pokals mit 3:1.
Nun kommt es zu einer Neuauflage, dieses Mal aber in Bremen und im Sommer, und wie Werder dieses Spiel bewirbt, hat schon eine gewisse Ironie:

Zum Glück ist Sommer
Zum Glück ist Sommer
(Bild aus dem Hamburger Abendblatt)

Dazu bleibt mir nur eines zu sagen: Zum Glück für Werder Bremen mag es nun zwar Sommer sein – dumm für die Bremer ist aber dann vielleicht ja, dass dieses Mal der FC St. Pauli mit einer unglaublichen Siegesserie von 13:3 Toren und 10 Zweitligapunkten (und 2:0 Tore aus dem Pokalspiel der ersten Runde gegen Villingen) in dieses Spiel geht – damals, am 25.01.2006, beim legendären Schneesturmsieg gegen Werder Bremen, spielte der FC St. Pauli noch in der Regionalliga- zwar ebenso erfolgreich, aber halt doch noch eine Klasse tiefer- und besiegte Werder Bremen mit 3:1 (nachdem beim letzten Ligaheimspiel auch Werders Amateure schon mit 4:2 zurückgeschickt wurden)…

Werder Bremen war zum damaligem Zeitpunkt in der Ersten Bundesliga mit fünf Punkten Vorsprung auf den Verfolger Schalke Tabellendritter (der Tabellenfünfte Hertha hatte gar 10 Punkte Rückstand auf die Bremer- Hertha BSC, da war doch mal was…- achja, der Achtelfinal- 4:3 – Sieg gegen Hertha?), einen Tabellenplatz, den auch dieses Mal Werder einnimmt, ebenfalls verfolgt von den (dieses Mal jedoch punktgleichen) Verfolgern aus Gelsenkirchen.
Apropo Hertha – gegen die hat das Team, welches eine Spielklasse tiefer kickt, ja auch kürzlich gewonnen– da schließt sich der Kreis wieder…

Angesichts dessen, dass die Bremer darauf zu vertrauen scheinen, dass doch dieses Mal Sommer sei, dürfte der Umstand, dass St. Pauli zwischenzeitlich ähnlich erfolgsverwöhnt, aber eine Liga höher kickt doch ausreichend für einen erneuten Sieg St. Paulis sein – es reicht ja, wenn angesichts der Jahreszeit eine Serie bricht, während Tabellenstand und ähnliche Voraussetzungen schön gleich bleiben dürfen. 😉

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 24 49 - 23 26 50
2 hsv 25 48 - 28 20 44
3 VfB 24 40 - 27 13 44
4 FCH 25 34 - 26 8 41
5 Fürth 25 37 - 31 6 37
6 D98 25 31 - 31 0 36
7 Kiel 25 38 - 38 0 34
8 hsv96 25 34 - 37 -3 32
9 Aue 25 32 - 34 -2 32
10 Jahn 25 33 - 41 -8 30
11 FCSP 25 33 - 32 1 30
12 1. FCN 25 34 - 45 -11 29
13 Sandh. 25 30 - 33 -3 29
14 VfL B. 25 39 - 42 -3 29
15 Osnab. 25 32 - 35 -3 29
16 Wehen 25 30 - 41 -11 26
17 SGD 25 25 - 41 -16 24
18 KSC 25 31 - 45 -14 22