Schlagwort: Ab in den Süden

Fr., 19. Mai 2023 / Tickets

Ab Dienstag (06.60.2023, 10 Uhr) haben alle Dauerkartenbesitzer*innen die Möglichkeit, ihre Karte für die Saison 2023/24 online oder telefonisch zu verlängern. Erstmals können über den Ticket-Onlineshop auch digitale Dauerkarten erworben werden. Ab Donnerstag (08.06.2023, 10 Uhr) beginnt dann zusätzlich der Verkauf von Dauerkarten an den Kassenschaltern des Kartencenters.

Alle Personen, die für die aktuelle Saison eine Jahreskarte Steh Süd besitzen, erhalten ein Vorkaufsrecht auf eine Karte und können diese ebenfalls innerhalb des aufgeführten Zeitraums erwerben, bevor ab der Saison 2024/25 ein neues Vergabeprozedere greift (mehr Infos dazu folgen Anfang der kommenden Woche von Verein, Fanladen & USP).

Die Verkaufsphase für Dauerkarten endet am Freitag (23.6., 18 Uhr), danach erlischt das Vorkaufsrecht. Die Preise erhöhen sich aufgrund der Inflation das erste Mal seit drei Jahren.
Ein freier Verkauf von Dauerkarten findet wie gewohnt nicht statt.

Teilen
Mo., 11. April 2022 / Tickets

Seit heute 12 Uhr und noch bis zum Montag (02.05.2022, 18 Uhr) kann man sich für eine Jahreskarte auf den Stehplätzen der Südkurve für die kommende Saison bewerben, hierbei spielt der Zeitpunkt der Registrierung innerhalb dieses Zeitraums keine Rolle. Welche Erwartungen an euch als Fans in diesem Bereich gestellt werden und was das Ziel und der Anspruch für die Stehplätze der Südkurve sind, könnt ihr nach wie vor auf ab-in-den-sueden.org nachlesen, bitte überlegt selbstkritisch, ob das der für euch passendste Bereich des Millerntor-Stadions ist, bevor ihr euch für die Stehplätze auf der Südkurve für eine Registrierung entscheidet. Das Registrierungsformular befindet sich auf fcstpauli.com.

Teilen
Mi., 30. Juni 2021 / Tickets

Die Verlängerungsphase für Dauerkarteninhaber*innen findet im Zeitraum zwischen Montag (12.07.2021) bis zum Freitag (06.08.2021) statt. Alle Besitzer*innen einer Jahreskarte Steh Süd der vergangenen Saison erhalten erneut ein Vorkaufsrecht und können ebenfalls in dieser Zeit eine Karte kaufen. Der Verkauf findet vorerst ausschließlich online und telefonisch und erst zu einem späteren Zeitpunkt vor Ort am Kartencenter statt. Ergänzend zu den im Folgenden genannten Informationen findet sich auf fcstpauli.com auch ein lesenswertes Interview mit dem Geschäftsleiter Bernd von Geldern, wo einige weitere möglicherweise aufkommende Themenbereiche beantwortet werden (so gut es zum jetzigen Zeitpunkt eben geht).

Um die Abwicklung des Verkaufs logistisch meistern zu können, bitten wir alle Dauer- und Jahreskarteninhaber*innen darum, ihre Karte online zu buchen oder diese telefonisch zu bestellen. Es werden wie im letzten Jahr keine Bearbeitungs- und Versandgebühren erhoben. Alle Personen, die einen Dauerkarten-Abovertrag abgeschlossen haben, brauchen nichts weiter zu unternehmen und erhalten ihre Karte per Post. Zudem wird es von Montag (02.08.) bis Freitag (06.08.2021) einen Schalterverkauf am Kartencenter geben. Die Preise für Saisonkarten und Dauerkarten bleiben die gleichen wie in der Saison 2020-21.

Teilen
Di., 22. September 2020 / Kolumne, Topstory

Die Südkurve Sankt Pauli, der Supportblock Gegengerade und Nord-Support haben eine Stellungnahme zu den aktuellen Teilöffnungen des Millerntor-Stadions verfasst. Diese wird vom Fanclub-Sprecherrat, der Vertretung aller Fanclubs des FC St. Pauli, sowie dem Fanladen St. Pauli, das Fanprojekt vom FC St. Pauli unterstützt.
Und auch ich kann mich dieser, wie im vorherigen Beitrag zu diesem Thema zu lesen, vollumfänglich anschließen.

Teilen
Do., 23. April 2020 / Kiezhelden, Tickets

In Folge der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) und des dort am Donnerstag (23.4.) vorgestellten Konzeptes für Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit möchten wir nun alle Ticketinhaber*innen informieren, wie das weitere Vorgehen in Bezug auf erworbene Eintrittskarten geplant ist. Dazu haben wir uns in den vergangenen Wochen viele Gedanken gemacht und Gespräche geführt. In einer alles andere als einfachen Situation sind wir uns bewusst, dass auch viele Fans von der COVID-19-Krise betroffen sind.
Grundsätzlich haben alle Ticketinhaber*innen einen Anspruch auf Erstattung. Dem werden wir auch nachkommen! Von möglichen künftigen Gesetzesregelungen, die vorsehen, Rückerstattungen durch das Ausgeben von Gutscheinen leisten zu dürfen, werden wir keinen Gebrauch machen. Wir bieten deshalb allen Fans eine unkomplizierte Ticket-Rückerstattung an.
Darüber hinaus haben wir von vielen Fans Mitteilungen erhalten, dass sie auf Rückerstattungen verzichten möchten. Hier sind wir ehrlich: Das freut uns sehr und ja: Es würde uns helfen! Die finale Entscheidung über Rückzahlung oder Verzicht, bzw. Teilverzicht liegt aber bei jedem selbst.

Teilen
So., 1. September 2019 / Tickets

In den vergangenen Jahren wurden die Stehplätze Süd jeweils im Frühjahr als Jahreskarten vergeben. Dabei konnte man sich jedes Jahr registrieren und aufgrund der Kriterien Kartenerwerb in der Vergangenheit und Mitgliedschaft wurden die Anmeldungen ausgewertet. Anschließend wurden 2.000 Jahreskarten ausgegeben. Auch zur Saison 2019/20 fand die Vergabe der Jahreskarten Steh Süd auf diesem Wege statt.
Die Vergabe der Stehplatzkarten ist im Rahmen des Projekts „Ab in den Süden“, ein Projekt von Verein, Fanladen und USP vereinbart. Bei der Vergabe der Jahreskarten zählen die Kriterien Kartenerwerb in der Vergangenheit und Mitgliedschaft. Zur aktuellen Saison haben diejenigen eine Zusage erhalten, die entweder Mitglied sind und im Besitz von mindestens drei Abos seit der Saison 2012/2013 waren oder die kein Mitglied sind, dafür aber mindestens vier Abos seit der Saison 2012/2013 besaßen. Diese Kriterien sorgen dafür, dass die Anzahl der Zusagen nicht immer genau bei 2.000 liegt, sondern auch mal etwas darüber. In diesem Jahr lag die Grenze so, dass statt der 2.000 Jahreskarten sogar 2.100 Jahreskarten vergeben wurden.

Teilen

Spiele

27.01.2024 20:30
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
03.02.2024 13:00
Fürth
SpVgg Greuther Fürth
10.02.2024 13:00
Magdeburg
1. FC Magdeburg
18.02.2024 13:30
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
23.02.2024 18:30
Holstein
Holstein Kiel

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 23 43 - 22 21 48 WWVWW
2 Holstein Kiel 23 44 - 32 12 42 VUWWV
3 Vorstadt 23 46 - 33 13 41 VWVUW
4 SpVgg Greuther Fürth 23 36 - 29 7 38 WVVVW
5 Hannover 96 23 43 - 31 12 37 WWWWV
6 SC Paderborn 07 23 36 - 38 -2 37 UWWVW
7 Fortuna Düsseldorf 23 48 - 32 16 36 VVUUW
8 Hertha BSC Berlin 23 43 - 37 6 33 VVWWU
9 Karlsruher SC 23 44 - 40 4 32 WUVUW
10 SV 07 Elversberg 23 35 - 37 -2 32 VWUWV
11 1. FC Magdeburg 23 38 - 33 5 30 VUWVW
12 1. FC Nürnberg 23 32 - 42 -10 30 VUUUV
13 SV Wehen Wiesbaden 23 26 - 30 -4 27 WUUVV
14 FC Schalke 04 23 34 - 45 -11 26 VWVWV
15 Eintracht Braunschweig 23 22 - 35 -13 24 WVWVU
16 1. FC Kaiserslautern 23 35 - 48 -13 22 WVVUV
17 F.C. Hansa Rostock 23 22 - 38 -16 22 WVUUV
18 VfL Osnabrück 23 20 - 45 -25 15 UUUVW