Informationen des Kartencenters zur Ticket-Rückerstattung wegen der Corona-Pandemie und zum Dauerkartenvorverkauf 2020-21

In Folge der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) und des dort am Donnerstag (23.4.) vorgestellten Konzeptes für Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit möchten wir nun alle Ticketinhaber*innen informieren, wie das weitere Vorgehen in Bezug auf erworbene Eintrittskarten geplant ist. Dazu haben wir uns in den vergangenen Wochen viele Gedanken gemacht und Gespräche geführt. In einer alles andere als einfachen Situation sind wir uns bewusst, dass auch viele Fans von der COVID-19-Krise betroffen sind.
Grundsätzlich haben alle Ticketinhaber*innen einen Anspruch auf Erstattung. Dem werden wir auch nachkommen! Von möglichen künftigen Gesetzesregelungen, die vorsehen, Rückerstattungen durch das Ausgeben von Gutscheinen leisten zu dürfen, werden wir keinen Gebrauch machen. Wir bieten deshalb allen Fans eine unkomplizierte Ticket-Rückerstattung an.
Darüber hinaus haben wir von vielen Fans Mitteilungen erhalten, dass sie auf Rückerstattungen verzichten möchten. Hier sind wir ehrlich: Das freut uns sehr und ja: Es würde uns helfen! Die finale Entscheidung über Rückzahlung oder Verzicht, bzw. Teilverzicht liegt aber bei jedem selbst.

Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd

Jede*r Dauerkarten-Inhaber*in sowie jede*r Besitzer*in einer Jahreskarte Steh Süd hat einen anteiligen Rückerstattungsanspruch für die Spiele, die ohne Besucher*innen stattfinden. Wir werden die Rückzahlung über unseren Online-Shop abwickeln. Hier haben alle die Möglichkeit, sich ihren Anteil für jedes der vier verbliebenen Heimspiele zurückzahlen zu lassen. Ebenso wird man dort die Möglichkeit haben auf einen selbst gewählten Anteil zu verzichten. Bei Verzicht auf Rückerstattung gehen 19,10 Prozent des Betrages, auf den verzichtet wird, an Kiezhelden. Kiezhelden wird mit diesem Geld soziale Projekte fördern – #stpaulisolidarisch.
Wir werden zum genauen Ablauf in den folgenden Tagen weitere Informationen bekannt geben und alle Dauerkarteninhaber*innen und alle Jahreskarteninhaber*innen, sofern es uns möglich ist, zusätzlich direkt kontaktieren. Entsprechend bitten wir noch um etwas Geduld, bis die Erstattung startet und alle notwendigen Infos und Abläufe stehen. Vorweg sei noch erwähnt: Wenn es jemandem unmöglich ist, die Erstattung online abzuwickeln, so werden wir auch hier eine Lösungsmöglichkeit anbieten.

Saisonpakete

Jede*r Inhaber*in eines Saisonpaketes hat einen anteiligen Rückerstattungsanspruch für die Spiele, die ohne Besucher*innen stattfinden. Wir werden die Rückzahlung über unseren Online-Shop abwickeln. Hier hat jede*r Saisonpaket-Inhaber*in die Möglichkeit, sich den Anteil für jedes der vier verbliebenen Heimspiele zurückzahlen zu lassen. Ebenso wird man dort die Möglichkeit haben auf einen selbst gewählten Anteil zu verzichten. Bei Verzicht auf Rückerstattung gehen auch hier 19,10 Prozent des Betrages, auf den verzichtet wird, an Kiezhelden. Kiezhelden wird mit diesem Geld soziale Projekte im Stadtteil fördern – #stpaulisolidarisch.
Wir werden zum genauen Ablauf in den folgenden Tagen weitere Informationen bekannt geben und alle Fans mit einem Saisonpaket, sofern es uns möglich ist, zusätzlich direkt kontaktieren. Entsprechend bitten wir um etwas Geduld, bis die Erstattung startet und alle notwendigen Infos und Abläufe stehen. Vorweg sei noch erwähnt: Wenn es jemandem unmöglich ist, die Erstattung online abzuwickeln, so werden wir auch hier eine Lösungsmöglichkeit anbieten.

Heimspiel-Tageskarten

Die erworbenen Tageskarten für das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg werden wir zum vollen Kartenpreis erstatten. Sämtliche Eintrittskarten, die online oder telefonisch gekauft wurden, werden wir 1-zu-1 automatisch auf das beim Kauf verwendete Konto zurückerstatten.
Hier muss nichts weiter unternommen werden. Die Auszahlung erfolgt automatisch im Juni.

Nur wer Tickets persönlich am Kartencenter erworben hat, muss diese unter Angabe der Kontodaten an uns zurückgeben. Dies kann per Zusendung erfolgen oder persönlich am Kartencenter, sobald wir wieder öffnen. Entsprechend werden dann auch diese Tickets erstatten. Alle Ticketkäufer*innen erhalten hierzu auch eine E-Mail von uns sofern uns die Mail-Adressen vorliegen.
Die im Mitgliederverkauf erworbenen Tageskarten für die Spiele gegen den 1. FC Heidenheim, FC Erzgebirge Aue und SSV Jahn Regensburg werden wir ebenso automatisch erstatten. Auch hier wird der volle Ticketpreis auf das beim Kauf verwendete Konto zurückerstattet.
Wir bitten auch hier nichts zu unternehmen. Die Auszahlung erfolgt ebenfalls im Juni.
Alle Ticketkäufer*innen werden nochmal separat hierüber per E-Mail informiert, sofern uns die Mail-Adressen vorliegen.

Falls jemand seine Tageskarte zu einem der vier Spiele nicht erstattet haben möchte, so bitten wir um eine kurze E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com mit der Angabe der Ticketnummer. Wir melden uns dann zurück.

Auswärtstickets Darmstadt

Alle gekauften Eintrittskarten für unser Gastspiel in Darmstadt werden wir zurücknehmen und auszahlen. Alle, die Ihre Eintrittskarten fernmündlich per E-Mail bestellt haben, werden wir anschreiben und bezüglich der Rückabwicklung kontaktieren. Alle, die ihr Ticket am Schalter gekauft haben, bitten wir uns die Eintrittskarte(n) unter Angabe der Kontodaten an uns zurück zu geben. Dies kann per Zusendung erfolgen oder persönlich am Kartencenter, sobald wir wieder öffnen. Entsprechend werden dann auch diese Tickets erstattet.

Auswärtsdauerkarten

Wir werden die Auswärtsdauerkarteninhaber*innen, die ihre Tickets per Post beziehen und schon eine Vorabpauschale geleistet haben, in Kürze per E-Mail anschreiben. Bis einschließlich des letzten Auswärtsspiels beim SV Sandhausen rechnen wir die Auswärtsdauerkarte ab. Der übrige Betrag wird den Auswärtsdauerkarteninhabern zurückgezahlt.
Alle Auswärtsdauerkarteninhaber*innen, die ihre Tickets am Schalter des Kartencenters abholen und bezahlen, das für die Partie in Darmstadt schon gemacht haben, bitten wir, uns die Eintrittskarte zuzusenden (unter Angabe der Bankverbindung) oder am Kartencenter abzugeben, sobald dies wieder öffnet. Wir werden dann auch diese Tickets erstatten.

VIP-Tickets

Zu sämtlichen VIP-Tickets (Tageskarten, Dauerkarten, Vertragskarten etc.) werden alle Ticketinhaber*innen von der FC St. Pauli Vermarktung direkt kontaktiert und mit Einzelheiten informiert. Sollte hier jemand keine Benachrichtigung erhalten, so bitte wir um eine kurze Rückmeldung an vermarktung@fcstpauli.com.

Vorläufige Infos zum Ticket-Verkauf für die Saison 2020/21

Wir haben uns schon jetzt Gedanken gemacht, wie wir den Verkauf für die neue Saison gestalten. Dies ist aufgrund der COVID-19-Krise und sich gegenwärtig ständig verändernder Rahmenbedingungen selbstverständlich nicht ohne weiteres möglich. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, dass wir jetzt handeln. Keiner kann sagen, wann und wie die neue Saison 2020/21 startet und ob es möglicherweise weitere Spiele ohne Besucher*innen gibt. Wir wollen grundsätzlich positiv denken und gehen zunächst von Spielen mit Besucher*innen aus. Entsprechend werden wir den Dauerkartenverkauf normal starten.

Ursprünglich hatten wir den Verkaufsstart wie in den letzten Jahren für Ende Mai vorgesehen. Wir werden nun vermutlich am 2. Juni beginnen. Dazu werden wir Anfang Mai alle notwendigen Informationen bekannt geben. Wir können schon jetzt mitteilen, dass auch die Jahreskarteninhaber*innen Stehplatz Süd nach Rücksprache mit dem Projekt „Ab in den Südeneinmalig ein Vorkaufsrecht für die Saison 2020/21 erhalten werden. Es wird in diesem Jahr also keine gesonderte Registrierung geben. Wir werden selbstverständlich beim Verkauf berücksichtigen, dass, wenn Spiele in der Saison 20/21 ohne Besucher*innen durchgeführt werden, auch diese anteilig erstattet werden. Alle Infos zum Verkaufsstart im Juni folgen, solange bitten wir noch um etwas Geduld.

Zum Schluss noch eine Bemerkung vom Kartencenter

Wir alle wissen, dass die aktuelle Situation für jede*n von uns mit Schwierigkeiten verbunden ist. Trotz alledem freuen wir vom Kartencenter uns nun wieder darauf, mit euch in Kontakt zu treten, auch wenn sich die Themen vorab um Rückabwicklung und Erstattungen drehen und nicht um den Verkauf von Eintrittskarten zu Fußballspielen, auf die wir uns alle freuen. Wir sind zwar während der Krisenzeit nicht persönlich im Kartencenter anzutreffen, doch weiterhin telefonisch (040 – 317 874 – 510) oder per E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com erreichbar.

Wir wissen auch, dass es bei der Durchführung zu der ein oder anderen Rückfrage kommen wird. Vielleicht wird der ein oder die andere mit der Abwicklung hadern. Wir können euch versichern, dass wir im Rahmen der Möglichkeiten versuchen, die Dinge so unkompliziert wie möglich zu organisieren. Und wir wissen schon jetzt, dass wir dabei vermehrt auf die digitalen Möglichkeiten (wie z.B. unser Online-Shop) setzen werden, auch weil wir personelle Anpassungen berücksichtigen müssen und zudem die Ansammlung von Menschen so gut es geht verhindern wollen. Wir denken, dass die momentane Situation zeigt, wie hilfreich digitale Medien sind. Dies wollen und werden nun auch wir verstärkt nutzen.

Das ist aber nicht gleichbedeutend damit, dass wir persönlich nicht mehr erreichbar sind. Auch hier werden wir Alternativen anbieten. Wir hoffen, zunächst mit der Übersicht der zuvor aufgeführten Themen eine erste Information gegeben zu haben, wie es nun weiter geht. Zu allen Themen werden wir in den nächsten Tagen und Wochen weiter detailliert informieren. Von daher könnt ihr in Kürze mit weiteren Informationen vom Kartencenter auf der Homepage rechnen.

Es lohnt sich immer mal wieder ein Blick darauf.

Bis dahin bleibt gesund!

Euer Kartencenter

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 28 53 - 26 27 56
2 VfB 29 49 - 35 14 51
3 hsv 29 55 - 35 20 49
4 FCH 29 38 - 29 9 48
5 D98 29 39 - 35 4 43
6 hsv96 29 43 - 43 0 39
7 Fürth 28 40 - 36 4 39
8 Kiel 29 45 - 46 -1 38
9 VfL B. 29 44 - 43 1 37
10 Aue 29 37 - 42 -5 36
11 Sandh. 29 35 - 37 -2 36
12 FCSP 29 35 - 37 -2 35
13 Osnab. 29 39 - 42 -3 34
14 Jahn 29 39 - 47 -8 34
15 1. FCN 29 37 - 49 -12 32
16 Wehen 29 34 - 47 -13 29
17 KSC 29 35 - 47 -12 28
18 SGD 27 25 - 46 -21 24