Schlagwort: Benjamin Adrion

Do., 18. Juli 2013 / Fanräume, Museum, Viva Con Agua

Wer am Millerntor seinen Pfandbecher statt am Getränkestand an einer der Viva con Agua-Sammelstellen abgibt, unterstützt damit gleich zwei gute Zwecke: Ab sofort teilen sich Viva con Agua (VcA) und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. die Pfanderlöse zu je 50%!
Dass dabei einiges zusammenkommen kann, zeigen die Erfahrungen der letzten Spielzeit: Unglaubliche 22.555 Pfandbecher (Pfandwert: je 1,50 Euro) wurden 2012/13 in die Viva con Agua-Tonnen in der Haupttribüne, der Südkurve und der Gegengerade geworfen. Ein Becherstapel, der ineinandergestapelt satte 632 Meter hoch wäre- das entspricht zwei aufeinander gestellten Eiffeltürmen!
Die Millerntor-Pfanderlöse der letzten Spielzeit kamen zur Hälfte den mittlerweile fertiggestellten Fanräumen in der Gegengerade des Millerntor-Stadions zugute. Nun wandert diese „Pfandhälfte“ quasi in die direkte Nachbarschaft, denn direkt neben den Fanräumen soll das FC St. Pauli-Museum entstehen, dessen Ausstellung und Archiv der Förderverein 1910 e.V. einrichten und finanzieren will.

Teilen
Di., 13. November 2007 / Musik, Viva Con Agua

Anlässlich seiner „Another Intensity Tour“ wird der Conscious-Reggae-Musiker Gentleman und seine Far East Band am 14.11.2007 um 15 Uhr gegen die Viva con Agua Allstars kicken. Der heilige Rasen des Millerntor-Stadions ist derzeit unbespielbar, daher weichen wir auf den Grandplatz vor der Nordkurve aus!

Teilen
Do., 23. August 2007 / Musik

In der Zweiten Sendung bekommt ihr auf die Ohren:

  • Stimmen zum Köln-Spiel
  • Charles Takyis Kommentar zum Jena-Spiel
  • Ralles Ausblick auf das Spiel gegen Koblenz
  • Benjamin Adrions großartige Erfolgserlebnisse
  • Termine
  • und viel gute Musik

Die Sendung kann wie immer auf vierteltakt.com heruntergeladen werden.

Teilen
Fr., 25. Mai 2007 / Viva Con Agua
Sa., 28. April 2007 / Termine, Viva Con Agua

Am Sonntag, den 29. April wird beim Hamburg Marathon auch der „Viva con Agua-Marathonmann“ am Start sein. Mit acht anderen Startern sammelt er mit seinem Lauf Spenden für Viva con Agua de Sankt Pauli, das Trinkwasserprojekt von FC St. Pauli-Kicker Benjamin Adrion.

Wer möchte, kann einen bestimmten Betrag auf jeden Kilometer setzen, den der Marathonmann läuft. Das Geld kommt dem aktuellen Projekt von „Viva con Aguaa“ zu Gute: Derzeit baut „Viva con Aguaa“ in Kooperation mit der Deutschen Welthungerhilfe Trinkwasserbrunnen in einem Dorf in Äthiopien.
Ein Brunnen, der etwa 500 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgt, kostet 8.000 Euro. Mit einer Spende von 16 Euro (38 Cent pro Kilometer) hätte man also einen Menschen nachhaltig mit sauberem Trinkwasser versorgt.
Wer Interesse hat zu spenden oder weitere Informationen wünscht, wende sich bitte anm.pahl@vivaconagua.org
Jeder Spender, der selber nicht als Zuschauer an der Strecke sein kann, bekommt die Startnummer des Viva con Agua-Marathonmanns zugesandt und kann so im Internet dessen Zwischenzeiten verfolgen.

Ihr könnt Eure Spenden auch direkt überweisen auf das Konto:“Viva con Agua de Sankt Pauli“Konto 12 68 135 181BLZ 20050550 (Haspa)

Teilen
Fr., 23. März 2007 / Aktionen, Politik, Viva Con Agua

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.„, das Trinkwasserprojekt von FC St. Pauli-Kicker Benjamin Adrion und seinen Mitstreitern, wurde am Donnerstag in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel geehrt.
Anlass war die Auszeichnung von „Viva con Agua“ als Bundessieger des diesjährigen „startsocial„-Wettbewerbs – ausgerechnet am Weltwassertag. Bei der Siegerehrung im Bundeskanzleramt in Berlin wurden Viva con Agua und sechs weitere Projekte von der Bundeskanzlerin empfangen und für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Viva con Agua darf sich außerdem über einen Geldpreis von 5000,- Euro freuen.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 13 29 - 14 15 28
2 hsv 13 30 - 12 18 26
3 VfB 13 20 - 18 2 23
4 FCH 13 21 - 14 7 20
5 Fürth 13 16 - 16 0 19
6 Aue 13 18 - 19 -1 18
7 Sandh. 13 14 - 14 0 17
8 Osnab. 13 14 - 12 2 16
9 D98 13 14 - 18 -4 15
10 Jahn 13 21 - 19 2 15
11 FCSP 13 17 - 17 0 15
12 Kiel 13 15 - 18 -3 15
13 VfL B. 13 23 - 23 0 14
14 1. FCN 13 21 - 27 -6 14
15 KSC 13 20 - 23 -3 14
16 hsv96 13 14 - 22 -8 14
17 SGD 13 14 - 24 -10 12
18 Wehen 13 13 - 24 -11 11