Schlagwort: Marcel Eger

Do., 10. Mai 2007 / Termine

Eine einmalige Chance haben am kommenden Sonntag ab ca. 18.30 Uhr elf Männer oder Frauen auf dem Hamburger Hafengeburtstag. Sie treten im Finale des Tischfußball-Turnier neben der Bühne von St. Pauli-Medienpartner „Alster Radio 106!88“ gegen die Kiezkicker an. Und zwar nicht nur an einem normalen Kickertisch. Nein, sondern an einem überdimensional großen Kicker.
Vom FC St. Pauli sind dabei: Benedikt Pliquett, Jeton Arifi, Marvin Braun, Florian Bruns, Michel Mazingu-Dinzey, Marcel Eger, Florian Lechner, Timo Reus, Carsten Rothenbach, Timo Schultz und Charles Takyi.

Teilen
Di., 23. Januar 2007 / Offizielles

Ab morgen um 9.30 Uhr trainiert Morike Sako zur Probe mit. Der 2,02 m große Test-Stürmer spielte zuletzt für den englischen Klub Rochdale A.F.C. und schoss für die Dales in 20 Einsätzen drei Tore. Er bleibt zunächst bis Freitag in Hamburg.
Nicht im Mannschaftstraining befinden sich derzeit Carsten Rothenbach (Oberschenkelprobleme), Hauke Brückner (Knieprobleme) und Marcel Eger (Augen-Virusinfekt).
Benny Adrion ist morgen früh ab 7.40 Uhr zu Gast beim Frühcafé auf Hamburg1.

Teilen
Do., 19. Oktober 2006 / Visite

Am Sonnabend muss der FC St. Pauli im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel ran, und zwar höchstwahrscheinlich ohne Michel Mazingu-Dinzey. Der Angreifer laboriert weiter an einer Grippe und konnte bis zum heutigen Tag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Sicher nicht dabei ist neben den Langzeitverletzten Ian Joy. Der Verteidiger hat seine Oberschenkelprobleme zwar auskuriert, hat bisher aber noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Dagegen ist Marcel Eger (Knie) wieder voll im Training.

Schiedsrichter der Begegnung ist Thorsten Schriever aus Otterndorf. Ihm assistieren Jörg Hielscher und Ingo Bischof.

Teilen
Di., 4. Oktober 2005 / Offizielles

Dennis Tornieporth und Marcel Eger stehen dem FC St. Pauli eine ganze Weile nicht zur Verfügung. Tornieporth, der im Oddsetpokalspiel gegen Atlantik 97 (8:0) bereits nach zwei Minuten ausgewechselt werden musste, fällt sechs bis acht Wochen aus. Eine Kernspintomographie am Dienstag ergab einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk. Tornie hat im Training gut gearbeitet und sich nach seiner Grippe gerade wieder herangekämpft. Es tut mir für ihn persönlich leid, gerade vor dem Spiel in knapp zwei Wochen gegen seine alte Truppe aus Kiel, bedauert Trainer Andreas Bergmann.
Noch schlimmer hat es Marcel Eger erwischt. Der Verteidiger hat sich das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Wie lange der Abwehrspieler ausfällt, ist offen. Denkbar sind fünf bis sechs Monate. Eger: Es ist die schlimmste aller möglichen Verletzungen eingetroffen. Das muss ich erst einmal verarbeiten.

Teilen
Mi., 23. Juni 2004 / Transfer

Der FC St. Pauli hat sich weiter verstärkt

  • Michél Mazingu-Dinzey
    Mit dem Mittelfeldspieler Michél Mazingu-Dinzey (31) vom Regionalligisten Eintracht Braunschweig konnte man sich auf eine Zusammenarbeit ab dem 01.07.2004 einigen. Michél Mazingu-Dinzey erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit vom 01.07.2004 bis zum 30.06.2006.
Teilen

Spiele

25.07.2021 13:30
Holstein
Holstein
01.08.2021 13:30
Erzgebirge
Erzgebirge
13.08.2021 18:30
Vorstadt
Vorstadt
21.08.2021 13:30
Paderborn
Paderborn
29.08.2021 13:30
Regensburg
Regensburg
11.09.2021 13:30
Hannover
Hannover
19.09.2021 13:30
FC Ingolstadt
FC Ingolstadt
25.09.2021 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
02.10.2021
Dynamo
Dynamo

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 SCP 7 16 - 6 10 14
2 Jahn 7 15 - 6 9 14
3 FCSP 7 13 - 7 6 13
4 1. FCN 7 9 - 5 4 13
5 KSC 7 11 - 6 5 12
6 hsv 7 12 - 8 4 12
7 FCH 7 8 - 5 3 12
8 SVW 7 11 - 9 2 11
9 D98 7 14 - 10 4 10
10 SGD 7 10 - 8 2 10
11 S04 7 11 - 11 0 10
12 hsv96 7 6 - 10 -4 10
13 F95 7 9 - 11 -2 8
14 Rostock 7 8 - 12 -4 7
15 Kiel 7 7 - 16 -9 5
16 Sandh. 7 5 - 13 -8 4
17 Ingolstadt 7 5 - 18 -13 4
18 Aue 7 3 - 12 -9 3