Schlagwort: Max Kruse

Mo., 30. Mai 2011 / Verträge

Nach zuletzt drei Neuverpflichtungen kann der FC St. Pauli nun eine Vertragsverlängerung bekanntgeben: Max Kruse einigte sich mit der sportlichen Leitung auf einen Verbleib am Millerntor und unterzeichnete einen bis 2014 gültigen Vertrag. Durch die Vertragsverlängerung kann der 23-jährige Mittelfeldspieler seine persönliche Bilanz von 33 Erstliga- (2 Tore, 6 Vorlagen) und 29 Zweitliga-Einsätzen (7 Tore, 4 Vorlagen) für den FC St. Pauli in den kommenden Jahren ausbauen.

Teilen
Di., 25. August 2009 / Visite

Ein Einsatz von Max Kruse kommt am kommenden Freitag beim Auswärtsspiel in Karlsruhe noch nicht infrage, er laboriert weiterhin an seinem Oberschenkelleiden.
Auch Florian Bruns hatte muskuläre Probleme im Oberschenkel – er kann aber morgen voraussichtlich wieder mittrainieren.

Teilen
Fr., 7. August 2009 / Termine

Am morgigen Sonnabend wird ein Teil der Profimannschaft beim Welt-Astra-Tag Autogramme schreiben. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, neben dem FC St. Pauli-Merchandising-Stand an den St. Pauli Landungsbrücken, da, wo die ganzen Alkoholleichen herumstolpern.
Dabei sein werden folgende Spieler: Naki, Bruns, Ebbers, Sako, Schultz, Kruse, Gunesch, Pliquett, Drobo-Ampen und Takyi. Aber Achtung: Autogrammkarten werden die Profis noch nicht dabei haben.

Teilen
Mi., 5. August 2009 / Visite

Charles Takyi und Max Kruse fallen aller Voraussicht für den Saisonauftakt am Freitag gegen Ahlen aus. Takyi liegt mit einem grippalen Infekt flach, Kruse hat muskuläre Probleme im Oberschenkel. Dagegen ist der Einsatz vom Stürmer Marius Ebbers nicht mehr gänzlich ausgeschlossen. Bei ihm entscheidet sich morgen kurzfristig, ob er nach seinem dreifachen Bruch der Nasennebenhöhle unter dem rechten Auge wieder voll einsatzfähig ist.

Jan-Philipp Kalla
Jan-Philipp Kalla

Jan-Philipp Kalla kommt aus den Feierlichkeiten nicht mehr heraus. Nach der Geburt seines Sohnes Leo feiert “Schnecke” morgen seinen 23. Geburtstag.

Teilen
Di., 5. Mai 2009 / Transfer

Max Kruse wechselt zum 01.07.2009 ablösefrei von Werder Bremen ans Millerntor. Der 21-jährige Mittelfeldspieler erhält beim FC St. Pauli einen Zwei-Jahres-Vertrag.
Der gebürtige Reinbeker wechselte 2006 vom SC Vier- und Marschlande zum SV Werder Bremen. Dort kam er bisher einmal in der 1. Bundesliga zum Einsatz und bestritt für Werders U23 insgesamt 45 Partien in der Regionalliga Nord und 19 in der neugegründeten 3. Liga. Darüber hinaus absolvierte er im DFB-Dress 19 Spiele in der U17, 6 Spiele in der U20 und 1 Spiel in der U21.

Teilen

Spiele

29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21