Schlagwort: Michel-Mazingu-Dinzey

Di., 2. August 2016 / Verträge

Der ehemalige St. Pauli-Profi Michél Mazingu-Dinzey nahm am Mittwoch (15.06.2016) an einer Anti-Asyl-Demonstration in Chemnitz-Einsiedel teil. Daraufhin hatten sich Mitglieder (darunter auch die Vertretung aller Fanclubs) des FC St. Pauli an den Verein gewandt und gefordert, dass sich die Verantwortlichen des FC St. Pauli mit dieser Teilnahme befassen und mögliche Konsequenzen aus dieser ziehen sollten.
Vertreter des Präsidiums, des Aufsichtrats, der Altliga und des Ehrenrats haben entschieden, dass sich der Ehrenrat mit der eingegangenen Beschwerde der Mitglieder befassen wird. Der FC St. Pauli steht bekanntermaßen für Werte wie gesellschaftliches Miteinander, deren Grundpfeiler Vielfalt, Toleranz und Respekt, Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung sind. Entsprechend nahm der Ehrenrat die Teilnahme des ehemaligen St. Pauli-Profis an der Anti-Asyl-Demonstration mit Befremden und Unverständnis zur Kenntnis.

Teilen
Do., 10. Mai 2007 / Termine

Eine einmalige Chance haben am kommenden Sonntag ab ca. 18.30 Uhr elf Männer oder Frauen auf dem Hamburger Hafengeburtstag. Sie treten im Finale des Tischfußball-Turnier neben der Bühne von St. Pauli-Medienpartner „Alster Radio 106!88“ gegen die Kiezkicker an. Und zwar nicht nur an einem normalen Kickertisch. Nein, sondern an einem überdimensional großen Kicker.
Vom FC St. Pauli sind dabei: Benedikt Pliquett, Jeton Arifi, Marvin Braun, Florian Bruns, Michel Mazingu-Dinzey, Marcel Eger, Florian Lechner, Timo Reus, Carsten Rothenbach, Timo Schultz und Charles Takyi.

Teilen
Do., 19. Oktober 2006 / Visite

Am Sonnabend muss der FC St. Pauli im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel ran, und zwar höchstwahrscheinlich ohne Michel Mazingu-Dinzey. Der Angreifer laboriert weiter an einer Grippe und konnte bis zum heutigen Tag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Sicher nicht dabei ist neben den Langzeitverletzten Ian Joy. Der Verteidiger hat seine Oberschenkelprobleme zwar auskuriert, hat bisher aber noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Dagegen ist Marcel Eger (Knie) wieder voll im Training.

Schiedsrichter der Begegnung ist Thorsten Schriever aus Otterndorf. Ihm assistieren Jörg Hielscher und Ingo Bischof.

Teilen
Sa., 23. September 2006 / Offizielles, Termine

Am Sonntag Nachmittag wird es im Altonaer Kinderkrankenhaus viele leuchtende Kinderaugen geben. Michél Mazingu-Dinzey, Fabian Boll und Carsten Rothenbach werden beim Tag des Altonaer Kinderkrankenhauses teilnehmen. Die Spieler werden den Kindern Fragen beantworten und für sie Autogramme schreiben.

Teilen
Mo., 21. August 2006 / Visite

Charles Takyi, der am Sonnabend beim Spiel gegen Werder Bremen II bereits zur Pause ausgewechselt wurde, leidet weiterhin unter Problemen am rechten Knöchel. Eine Abschlussuntersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Lütten am morgigen Dienstag wird Aufschluss über die genaue Diagnose geben.

Teilen
Mo., 5. Dezember 2005 / Termine

Der monatliche Kuchen-Stammtisch findet im Dezember am Donnerstag, 8. Dezember 2005 statt. Dieses mal wird es vorweihnachtlich und es kommen ein paar Spieler mehr um mit Euch zu feiern! Im Fanladen von 16.00 bis 20.00 Uhr (genaue Ankunft der Spieler hängt von den Trainingszeiten ab).

Teilen

Spiele

29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21