Schlagwort: Timo Reus

Do., 17. April 2008 / Offizielles, Transfer

Charles TakyiTimo ReusDer FC St. Pauli und Charles Takyi gehen künftig getrennte Wege. Trotz intensiver Bemühungen wird der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler den Verein am Saisonende verlassen. Takyi zieht es zum Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth. Dort hat er einen Vertrag bis 30. Juni 2011 unterschrieben. Es war keine leichte Entscheidung für mich, aber ich wollte mich persönlich verändern. Mit Fürth möchte ich den Sprung nach vorn und mein Ziel, die 1. Bundesliga, erreichen, sagt der Spielgestalter.

LOL. Ich seh mich schon in der kommenden Saison was wie „Und du hast dich sportlich verbessert- sportlich verbessert?!“ oder so singen. Naja. Viel Spaß dann mal in Fürth, vor der imposanten Kulisse von 7.000 Fans. Fürth als Sprungbrett in die erste Liga, ich lach mich schlapp. Naja, vielleicht liest irgendein Bundesligatrainer ja mal das Fürther Tageblatt, grins.

Teilen
Di., 2. Oktober 2007 / Visite
Fr., 10. August 2007 / Topstory

Position: TorTimo Reus
Nummer: 32
Spitzname: Olagg
Vertrag bis:
Spielfuß:

Geburtsdatum: 02.05.1974
Geburtsort: Lahr (Schwarzwald)
Nationalität: GER
Gewicht: 89 kg
Größe: 190 cm

Erstligaeinsätze: 14*
Erstligatore: 0*
Zweitligaeinsätze: 44*
Zweitligaeintore: 0*
* zum Zeitpunkt vor der Saison 2007-08

Bei St. Pauli seit: 09/2006
Vorher aktiv bei: LR Ahlen (2005/06), SC Freiburg (1997-05), SV Linx (1/97-97), Offenburger FV (1988-12/96), FV Kuhbach (bis 1988)

Weitere Informationen

Externe Ressourcen

Zurück auf die Teamübersicht

Teilen
Mo., 6. August 2007 / Topstory

Zusätzlich zu dem, was ihr an Informationen auf den Spielerseiten seht, wird es auch wieder umfangreiche Statistiken zu jedem Spieler geben.
Mannschaftsfoto FC St. Pauli, Saison 2007/08

Alphabetische Sortierung, vorhergehende Teams

Obere Reihe (v.l.): René Schnitzler (Angriff), Florian Lechner (Abwehr), Florian Bruns (Mittelfeld), Marvin Braun (Angriff), Ralph Gunesch (Abwehr), Carsten Rothenbach (Abwehr), Björn Brunnemann (Mittelfeld), Fabio Morena (Abwehr).

Mittlere Reihe (v.l.): Sigi Dous (Betreuer, Testspiele), Pedro Gonzalez (Fitness-Coach), Johannes Holz (Arzt), Carsten Lütten (Arzt), Thomas Meggle (Mittelfeld), Timo Schultz (Mitteleld), Roman Prokoph (Angriff), Abdou Sall (Abwehr), Morike Sako (Angriff), Fabian Boll (Mittelfeld), Jeremy Karikari (Abwehr), Marcel Eger (Abwehr), Holger Stanislawski (Teamchef), Ronald Wollmann (Masseur), Klaus-Peter Nemet (Co- und Torwart-Trainer), Claus-Peter Bubke (Zeugwart), André Trulsen (Chef-Trainer).

Vorne (v.l.): Nick Völz (Ausrüstungswart), Peter Ott (Physiotherapeut), Charles Takyi (Mittelfeld), Ian Joy (Abwehr), Timo Reus (Tor), Patrik Borger (Tor), Benedikt Pliquett (Tor), Alexander Ludwig (Mittelfeld), Ahmet Kuru (Sturm), Michel Mazingu-Dinzey (bis Juli 2007), Christian Bönig (Teammanager)

Nicht im Bild: Jonathan Bourgault (Mittelfeld), Jan-Philipp Kalla (Abwehr), Ömer Sismanoglu (Angriff), Filip Trojan (Mittelfeld)

Teilen
Do., 10. Mai 2007 / Termine

Eine einmalige Chance haben am kommenden Sonntag ab ca. 18.30 Uhr elf Männer oder Frauen auf dem Hamburger Hafengeburtstag. Sie treten im Finale des Tischfußball-Turnier neben der Bühne von St. Pauli-Medienpartner „Alster Radio 106!88“ gegen die Kiezkicker an. Und zwar nicht nur an einem normalen Kickertisch. Nein, sondern an einem überdimensional großen Kicker.
Vom FC St. Pauli sind dabei: Benedikt Pliquett, Jeton Arifi, Marvin Braun, Florian Bruns, Michel Mazingu-Dinzey, Marcel Eger, Florian Lechner, Timo Reus, Carsten Rothenbach, Timo Schultz und Charles Takyi.

Teilen
Do., 11. Januar 2007 / Offizielles

Zunächst einmal: Unsere Zweite hat sich für das Hamburger Hallenturnier, welches ab morgen ausgetragen wird, qualifiziert, es gilt nun also, zwei St. Pauliteams ins Finale zu schreien. 😉
Das Trainergespann Holger Stanislawski und Andre Trulsen hat heute die Einteilung für die beiden Hallenturniere am kommenden Wochenende vorgenommen. Unter der Leitung von Trulsen werden am Freitag beim Salzbrenner Cup in der Alsterdorfer Sporthalle folgende Akteure aktiv sein: Borger, Reus, Morena, Rothenbach, Arifi, Kuru, Prediger, Braun, Bourgault und Lange.

Teilen

Spiele

21.09.2020 20:30
Bochum
Bochum
27.09.2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
02.10.2020 18:30
Sandhausen
Sandhausen
19.10.2020 20:30
Nürnberg
Nürnberg
24.10.2020 13:00
Darmstadt
Darmstadt
30.10.2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
08.11.2020 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
21.11.2020 13:00
Paderborn
Paderborn
27.11.2020 18:30
Osnabrück
Osnabrück

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 VfL B. 34 66 - 39 27 67
2 Fürth 34 69 - 44 25 64
3 Kiel 34 57 - 35 22 62
4 hsv 34 71 - 44 27 58
5 F95 34 55 - 46 9 56
6 KSC 34 51 - 44 7 52
7 D98 34 63 - 55 8 51
8 FCH 34 49 - 49 0 51
9 SCP 34 53 - 45 8 47
10 FCSP 33 51 - 53 -2 47
11 1. FCN 34 46 - 51 -5 44
12 Aue 34 44 - 53 -9 44
13 hsv96 34 53 - 51 2 42
14 Jahn 33 34 - 50 -16 35
15 Sandh. 34 41 - 60 -19 34
16 Osnab. 34 35 - 58 -23 33
17 BTSV 34 30 - 59 -29 31
18 Kickers 34 37 - 69 -32 25