Schlagwort: Uwe Stöver

Mi., 20. März 2019 / Transfer

Der erste externe Neuzugang des FC St. Pauli für die neue Saison ist fix. Rico Benatelli wechselt ablösefrei von Ligakonkurrent Dynamo Dresden ans Millerntor. Der 27-Jährige (*17.3.1992) einigte sich mit Sportchef Uwe Stöver auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Teilen
Di., 2. Januar 2018 / Verträge

Der am 06. Dezember 2017 freigestellte (und nun ehemalige) Cheftrainer Olaf Janßen und der FC St. Pauli einigten sich auf eine Vertragsauflösung zum 31.12.2017. Janßen übernimmt ab sofort das Traineramt beim Regionalligisten Viktoria Köln.
Ebenfalls ab sofort aufgelöst wurde der Vertrag mit dem Co-Trainer Patrick Westermann, dieses geschah auf Wunsch von Westermann aus privaten Gründen.

Teilen
So., 16. Juli 2017 / Verträge

Der FC St. Pauli hat eine wichtige Personalentscheidung im sportlichen Bereich getroffen: Uwe Stöver wird neuer Sportchef bei den Braun-Weißen. Die Verantwortlichen der Kiezkicker einigten sich mit dem 50-Jährigen auf einen längerfristigen Vertrag. Uwe Stöver wird zum 1. Oktober 2017 seinen Dienst beim FC St. Pauli antreten.

Teilen

Spiele

23.04.2022 20:30
Darmstadt
Darmstadt
29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21