Palikuca verlässt den FC St. Pauli

Robert Palikuca wird den FC St. Pauli am Saisonende verlassen. Der Innenverteidiger, der in der Winterpause der Saison 2003/04 ans Millerntor wechselte, wird in der kommenden Spielzeit das Trikot von Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf tragen. Das teilte sein Berater dem FC St. Pauli heute mit. Trainer Andreas Bergmann: Wir bedauern, dass uns Robert verlässt. Er hat uns die Entscheidung damit abgenommen, gehörte zu den Wackelkandidaten im Kader.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.