02.08.2021, 18 Uhr: Europäischer Holocaust-Gedenktag für Sinti & Roma („Porajmos“) und wie geschmacklos Hamburg mit solchen Gedenkorten umgeht

Am kommenden Montag, 02.08.21, dem Europäischen Holocaust-Gedenktag für Sinti & Roma, veranstalten der FC St. Pauli, der Fanladen St. Pauli und die Fanräume im Millerntorstadion um 18 Uhr eine Gedenkstunde am Gedenkort Hannoverscher Bahnhof.

Ablauf:


Größere Karte anzeigen
BTW: Lest euch mal am Ende von landesverein-hamburg.de/aktuelle-nachrichten.html durch, wie die Stadt Hamburg mit diesem Ort der Erinnerung umgeht (zu Dokumentationszwecken am Ende dieses Artikels mal gesnapshottet). Da zieht dann halt mal eine Firma in das entsprechende Bürogebäude dieser Ausstellung ein, die vom Nationalsozialismus direkt profitiert hat… Kannste dir echt nicht ausdenken. Shame on you, Hamburg!
Veranstaltungsflyer. Alle Infos befinden sich auch im Fließtext.
Snapshot landesverein-hamburg.de

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

16.07.2022 13:00
Nürnberg
Nürnberg
23.07.2022 20:30
Hannover
Hannover

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21