FC St. Pauli-Museum veröffentlicht Online-Ausstellung zum Verein im „Dritten Reich“

Anlässlich des gestrigen Holocaust-Gedenktages 2021 veröffentlicht das FC St. Pauli-Museum eine umfassende Online-Ausstellung über das Verhalten des FC St. Pauli und seiner Mitglieder im Nationalsozialismus. Die Ausstellung ist kostenlos online zugänglich unter www.fcstpauli-drittes-reich.de und wird zeitlich unbefristet angeboten. Das Angebot gibt es auf Deutsch und Englisch.

Technische Grundlage der Ausstellung ist ein detaillierter 3D-Scan, in dem sich Besucher:innen am Bildschirm, Smartphone, Tablet oder mit 3D-Brille frei bewegen können. Über 300 digitale Vertiefungsmöglichkeiten ermöglichen ein noch genaueres Erleben der im Original 600 Quadratmeter großen Ausstellung.

Screenshot der Online-Ausstellung "FC St. Pauli im Dritten Reich". Bild: FC St. Pauli-Museum
Online-Ausstellung „FC St. Pauli im Dritten Reich“. Bild: FC St. Pauli-Museum

Inhaltliches Kernstück sind die Lebenswege von acht Mitgliedern des FC St. Pauli – von den jüdischen Gründern seiner Rugby-Abteilung bis zum mächtigen Nazi-Täter, der im Verein als Stürmer spielte.

Welche Handlungsoptionen, welche gedachten und tatsächlichen Zwänge gab es? Welche Möglichkeiten hatten einzelnen Personen, ihr Leben im „Dritten Reich“ zu gestalten? Welche Konsequenzen hatten ihre Handlungen für den Verein, für sich selbst, für ihre Mitmenschen?
In diesen Fragen sehen die Macher:innen der Ausstellung hohe Relevanz auch für die Gegenwart:
„Ein Blick in die USA, die Türkei und andere Staaten, aber auch vor unsere eigene Haustür in Deutschland erinnert daran, dass Demokratie mit all ihren Handlungsoptionen keine Selbstverständlichkeit ist, sondern ein gesellschaftlich erkämpfter und letztlich fragiler Zustand. Er kann gewonnen werden. Aber auch verloren.“

Screenshot der Online-Ausstellung "FC St. Pauli im Dritten Reich". Bild: FC St. Pauli-Museum
Screenshot der Online-Ausstellung „FC St. Pauli im Dritten Reich“. Bild: FC St. Pauli-Museum

Zur Online-Ausstellung „FC St. Pauli im Dritten Reich“

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96
26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock
03.05.2024 18:30
Vorstadt
Vorstadt
12.05.2024 13:30
Osnabrück
VfL Osnabrück
19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW