Schlagwort: Arminia Bielefeld

So., 28. Februar 2010 / Kolumne

…den scheiß ich zusammen.
Sonntagmorgen. Gefühlt wie Samstagmorgen. Spieltag. Heimspiel gegen Bielefeld. Spitzenspiel. Eigentlich optimale Voraussetzungen für beste Laune.
Ich habe ziemlich beschissen geschlafen. Obwohl ich meine Saisonkarte für die Südkurve der kommenden Saison sicher habe. Vielleicht auch gerade deswegen.

Teilen
Sa., 21. November 2009 / Termine

Der FC St. Pauli nimmt in der diesjährigen Winterpause an zwei Hallenturnieren teil. Traditionell spielen die Kiezkicker am 2. und 3. Januar in der Sporthalle in Alsterdorf um den Schweinske-Cup. Am 3. Januar gastiert eine Auswahl der Zweitligamannschaft des FC St. Pauli zudem beim Hessen-Cup. Das Frankfurter Hallenturnier wird bereits zum 32. Mal ausgetragen. Neben dem FC St. Pauli sind auch Erstligist Eintracht Frankfurt, FK Jabolenc (1. Liga, Tschechien), die beiden Zweitligisten DSC Arminia Bielefeld und FSV Frankfurt sowie der Drittligist Kickers Offenbach beim Hessen-Cup vertreten. Turnierbeginn ist um 15 Uhr.

Teilen
Do., 1. Oktober 2009 / Visite
Morike Sako
Morike Sako
  • Morike Sako konnte am Mittwoch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und absolvierte ein individuelles Programm. Der Stürmer laboriert an einer leichten Schienbeinprellung. Ein möglicher Einsatz am Sonntag ist aber nicht gefährdet.
  • Auch bei Marcel Eger sieht es immer besser aus. Der Innenverteidiger hat am Mittwoch mit einem leichten Lauftraining begonnen und will am Nachmittag eventuell in ein leichtes Training mit dem Ball einsteigen. Ein Einsatz am Wochenende ist somit nicht komplett ausgeschlossen.
  • Nach seiner Rückenprellung im Spiel gegen Arminia Bielefeld geht es auch Florian Bruns deutlich besser. Nach einem individuellen Fitnessprogramm am Dienstag hat der Mittelfeldmann am Mittwoch eine Laufeinheit absolviert, am Nachmittag will Bruns am Mannschaftstraining teilnehmen.
Teilen
Di., 1. September 2009 / Termine

Die DFL hat die Spieltage 6 bis 10 terminiert, darunter kein Montagsspiel. Scheinbar spielen wir dem DSF einen nicht attraktiven Fußball genug… 😉

  1. Sonntag, 20. Sep 2009, 13.30 Uhr: FC St. Pauli – 1. FC Kaiserslautern
  2. Samstag, 26. Sep 2009, 13.00: DSC Arminia Bielefeld – FC St. Pauli
  3. Sonntag, 04. Okt 2009, 13.30 Uhr: FC St. Pauli – TSV 1860 München
  4. Freitag, 16. Okt 2009, 18.00 Uhr: SC Rot-Weiß Oberhausen – FC St. Pauli
  5. Sonntag, 25. Okt 2009, 13.30 Uhr: FC St. Pauli – FC Energie Cottbus
Teilen
Mi., 21. Mai 2008 / Offizielles, Transfer, Verträge

Benedikt PliquettDer FC St. Pauli hat seinen dritten neuen Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von Bundesligist Arminia Bielefeld wechselt Mathias Hain zum Hamburger Zweitligisten. Der 35 Jahre alte Schlussmann (152. Bundesliga- und 127 Zweitligaspiele für Braunschweig, Fürth sowie Bielefeld) unterschreibt einen Vertrag bis 30. Juni 2010.

Teilen
Di., 8. April 2008 / Visite

Marcel EgerAlex LudwigFlorian BrunsBeim Freiburgspiel verletzten sich gleich drei Spieler leicht: Marcel Eger zog sich eine leichte Gehirnerschütterung zu. Alexander Ludwig eine Oberschenkel-Prellung (rechts) und Florian Bruns eine Beckenprellung (ebenfalls rechts).
Umut Kocin trainiert seit gestern bis Mittwoch zur Probe mit. Der 19 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler steht derzeit bei Arminia Bielefeld unter Vertrag.

Teilen

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW