Schlagwort: Chemnitzer FC

Do., 8. März 2007 / Offizielles, Pro Fans

Die Praxis der Vergabe von bundesweiten Stadionverboten seitens der Vereine der Bundes- und Regionalligen steht seit Jahren in der Kritik von FanvertreterInnen, Fanprojekten etc. Auch der FC St. Pauli musste sich schon oft mit der Thematik auseinandersetzen, da auch AnhängerInnen des Vereins betroffen waren.
In langen Diskussionen mit VertreterInnen von Fanladen St. Pauli, Abteilung Fördernde Mitglieder (AFM), Fanclub-Sprecherrat und ProFans (Fan-Initiative, www.profans.de) auf der einen und dem Sicherheitsbeauftragten Sven Brux auf der anderen Seite wurden seit Oktober 2006 Wünsche und Möglichkeiten erörtert, die vom FC St. Pauli ausgeübte Vergabepraxis so umzugestalten, dass sowohl die Interessen der Fanvertreter und des Vereins gewahrt bleiben bzw. berücksichtigt werden, als auch die für den Regionalligisten bindenden DFB-Richtlinien nicht verletzt werden.

Teilen
Mo., 10. April 2006 / Offizielles

Hamburg, 08.04.2006 / Sprecherrat der organisierten Fanclubs des FC St. Pauli
Da interne Gespräche und intern gehaltene Schreiben an den Präsidenten des FC St. Pauli in der Vergangenheit offensichtlich nichts genutzt haben, sehen wir uns leider gezwungen, heute den Weg des offenen Briefes wählen zu müssen.

Teilen
Mi., 5. April 2006 / Aktionen, Kolumne
Mo., 3. April 2006 / Kolumne

Untenstehendes ist eigentlich eine Antwort auf ein Posting in der Newsgroup de.rec.sport.fussball, daher vielleicht hier auf der Seite ein wenig seltsam zu lesen (einfach weil hier mehr Background über den FC St. Pauli vorhanden ist), aber einige der Chemnitzer Forenpostings sind wirklich nur noch als eigenwillig zu bezeichnen…

Teilen
Sa., 1. April 2006 / Politik

Chemnitzer Gästefans Zugespieltes Foto des Chemnitzer Gästeblocks. Da erübrigt sich eigentlich jeder weitere Kommentar, es wird kein Zufall sein, wenn sich Fans einer Hellblau-Weissen Manschaft mit solchen Flaggen ausrüsten, die nicht nur zufällig an gewisse Abzeichen erinnern…
Leider ist denen bei der Abreise dann wohl nicht mehr genügend passiert, aber man sieht sich netterweise ja meist mehrfach.
BTW: Die FIFA hat da kürzlich was nettes entschieden, ich würde ja sagen, nun hat Chemnitz noch drei Punkte weniger– aber wahrscheinlich ist der DFB mal wieder einäugig…

Teilen
Do., 21. März 2002 / Berichte

7. Minute: 0:1 durch Fabian Gerber! Bisher keine Sprechchöre gegen Wehlmann(aber auch nicht für ihn).
9. Minute: Hanke scheitert freistehend, Marin auch, Klasnic erneut, dann wiederHanke, daneben.‘,‘
11. Minute: St.Pauli zieht ein klassisches Konterspiel auf.
12. Chemnitz Bittermann hat eine große Chance, schießt aber eigenen Spieleran, 1. Ecke. Wehlmann klärt unsicher.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 34 65 - 30 35 68
2 VfB 34 62 - 41 21 58
3 FCH 34 45 - 36 9 55
4 hsv 34 62 - 46 16 54
5 D98 34 48 - 43 5 52
6 hsv96 34 54 - 49 5 48
7 VfL B. 34 52 - 48 4 47
8 Aue 34 44 - 48 -4 45
9 Fürth 34 46 - 43 3 45
10 Sandh. 34 43 - 45 -2 43
11 Kiel 34 53 - 56 -3 43
12 Jahn 34 47 - 55 -8 41
13 Osnab. 34 46 - 48 -2 40
14 FCSP 34 41 - 50 -9 39
15 1. FCN 34 45 - 58 -13 37
16 Wehen 34 44 - 63 -19 35
17 KSC 34 43 - 55 -12 35
18 SGD 34 32 - 58 -26 32