Schlagwort: Lizenz

Di., 21. April 2015 / Verträge

Der FC St. Pauli hat am Montagnachmittag (20.4.) positive Nachricht von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erhalten. Der Hamburger Zweitligist erhielt von der DFL die Lizenz für die Zweitligasaison 2015/16.
Auch von Seiten des Deutschen Fußball Bundes (DFB) bekam der FC St. Pauli Post bezüglich der Lizenz für die 3. Liga. Aufgrund fehlender Erfahrungswerte gab es hier von Seiten des DFB Nachfragen, die der Verein in den nächsten Tagen vollumfänglich beantworten wird.

Teilen
So., 19. April 2009 / Offizielles
Do., 9. Juni 2005 / Offizielles
Mo., 30. Mai 2005 / Offizielles

Mit Schreiben vom heutigen Tag hat der DFB dem FC St. Pauli mitgeteilt, dass für die Zulassung zur Regionalliga-Saison 2005/2006 eine Liquiditätsreserve in Höhe von 974.000 Euro zu hinterlegen ist. Diese Summe liegt im Rahmen der Erwartungen des Vereins. Ein Großteil des Betrages wird über die Einnahmen aus dem Verkauf der „Lebensdauer-Karten“ erbracht, deren Verkauf über Erwarten gut läuft. Eine darüber hinaus noch zu schließende Lücke wird in Zusammenarbeit mit den maßgeblichen Partnern des Vereins bis zum 10. Juni geschlossen.

Teilen
Do., 21. April 2005 / Offizielles
Mo., 23. August 2004 / Offizielles, Transfer

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 Vorstadt 9 14 20
2 VfB Stuttgart 9 6 20
3 Arminia Bielefeld 9 9 18
4 FC St. Pauli 9 2 13
5 1. FC Nürnberg 9 1 13
6 FC Erzgebirge Aue 9 -1 13
7 SV Sandhausen 9 0 12
8 SpVgg Greuther Fürth 9 -3 12
9 1. FC Heidenheim 9 2 12
10 Hannover 96 9 -4 11
11 VfL Osnabrück 9 1 10
12 Karlsruher SC 9 -3 10
13 SG Dynamo Dresden 9 -6 9
14 VfL Bochum 9 -1 9
15 Jahn Regensburg 9 1 9
16 Darmstadt 98 9 -4 8
17 SV Wehen Wiesbaden 9 -10 8
18 Holstein Kiel 9 -4 8