Im Januar 2005 geht es nach Kuba – Fans können mitreisen

Die Regionalliga-Mannschaft des FC St. Pauli wird dank der großzügigen Unterstützung seines Hauptsponsors mobilcom in der Zeit vom 10. bis zum 24. Januar 2005 ein Trainingslager auf der schönen Insel Kuba und dort in der Hauptstadt Havanna beziehen. Unter besten Wetterbedingungen werden sich die Kicker von Trainer Andreas Bergmann auf die Rückserie vorbereiten.
Für Fans und Freunde des FC St. Pauli hat der Reiseveranstalter Profi-Tours (Oberursel) ein Angebot zur Begleitung der Mannschaft in das Trainingslager zusammengestellt. Eine Woche auf Kuba im Mannschaftshotel „Maritim Panorama“ (4 Sterne) wird für 1.029 Euro angeboten. Im Preis sind der Flug ab/an Frankfurt, die Übernachtung/Frühstück im Hotel Maritim sowie der Transfer vom/zum Flughafen in Havanna inbegriffen (eine Verlängerungswoche kostet 330 Euro). Interessenten können sich ab sofort auf unserer Internetseite www.fcstpauli.de weiter informieren und eine Buchungsanfrage via Mail unter Angabe der persönlichen Daten und des gewünschten Zeitraumes an kuba@fcstpauli.de senden

Hamburg, den 28. Oktober 2004
FC St. Pauli – Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

03.02.2024 13:00
Fürth
SpVgg Greuther Fürth
10.02.2024 13:00
Magdeburg
1. FC Magdeburg
18.02.2024 13:30
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
23.02.2024 18:30
Holstein
Holstein Kiel
01.03.2024 18:30
Schalke
FC Schalke 04

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 23 43 - 22 21 48 WWVWW
2 Holstein Kiel 23 44 - 32 12 42 VUWWV
3 Vorstadt 23 46 - 33 13 41 VWVUW
4 SpVgg Greuther Fürth 23 36 - 29 7 38 WVVVW
5 Hannover 96 23 43 - 31 12 37 WWWWV
6 SC Paderborn 07 23 36 - 38 -2 37 UWWVW
7 Fortuna Düsseldorf 23 48 - 32 16 36 VVUUW
8 Hertha BSC Berlin 23 43 - 37 6 33 VVWWU
9 Karlsruher SC 23 44 - 40 4 32 WUVUW
10 SV 07 Elversberg 23 35 - 37 -2 32 VWUWV
11 1. FC Magdeburg 23 38 - 33 5 30 VUWVW
12 1. FC Nürnberg 23 32 - 42 -10 30 VUUUV
13 SV Wehen Wiesbaden 23 26 - 30 -4 27 WUUVV
14 FC Schalke 04 23 34 - 45 -11 26 VWVWV
15 Eintracht Braunschweig 23 22 - 35 -13 24 WVWVU
16 1. FC Kaiserslautern 23 35 - 48 -13 22 WVVUV
17 F.C. Hansa Rostock 23 22 - 38 -16 22 WVUUV
18 VfL Osnabrück 23 20 - 45 -25 15 UUUVW