Beiträge zum Stichwort ‘ Benedikt Pliquett ’

Torhüter Philipp Heerwagen wechselt zum FC St. Pauli

11. September 2013 | Von | Kategorie: Transfer

Philipp Heerwagen, der in der vergangenen Saison beim VfL Bochum unter Vertrag stand und seit Saisonbeginn vereinslos war, kehrt ans Millerntor zurück. Der 30-Jährige, der bereits von Januar bis Juni 2012 im Kader der Braun-Weißen stand, absolvierte in seiner bisherigen Laufbahn 33 Partien in der 1. Bundesliga und 134 Spiele in der 2. Bundesliga.



Bene wechselt zum…

2. September 2013 | Von | Kategorie: Transfer

Bene wechselt vom #fcsp zum… nein, nicht zum hamburger sv und auch nicht zu hansa rostock.



Unterstützung aus der Mannschaft für das FC St. Pauli- Museum

12. Juli 2013 | Von | Kategorie: Museum

Der Förderverein 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. setzt sich in Zusammenarbeit mit dem FC St. Pauli für eine braun-weiße Pilgerstätte in der neuen Gegengerade ein. Beginnend mit der heutigen Saisoneröffnung gegen Beşiktaş J.K. auch mit prominenter Unterstützung aus der 1. Mannschaft: die neuen Museumspaten der Mannschaft sind zwei Spieler, die braun-weiße […]



Benedikt Pliquett

9. August 2010 | Von | Kategorie:

Position: Torhüter Spitznamen: Bene Geburtstag: 20.12.1984 Geburtsort: Rückennummer: 1 Nationalität: Deutsch Größe: 1,99 Gewicht: 92 Spielfuß: Liga 1. Bundesliga 0 0 0 0 0 2. Bundesliga DFB-Pokal Regionalliga Oberliga Länderspiele ∑ Beim FC St. Pauli seit: 01.01.2004 Vertrag bis: Frühere Vereine: VfB Lübeck (1/04-2004), Hamburger SV (2000-12/2003), VfL Bad Oldesloe (1998-2000), SSC Hagen Ahrensburg (191-98) […]



Pliquett erhält neuen Vertrag

25. Januar 2010 | Von | Kategorie: Topstory, Verträge

Der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit Torhüter Benedikt Pliquett wurde bis 2012 (plus einjährige Option) verlängert. Der 25-Jährige, der bereits seit 2004 das braun-weiße Trikot trägt, zu seinem neuen Vertrag: „Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung und danke allen im Verein, die mir das Vertrauen schenken.“ Auch Sportchef Helmut Schulte zeigt sich erfreut über […]