Schlagwort: Stefan Orth

Do., 3. Juli 2014 / Verträge
Di., 1. Juli 2014 / Verträge

Der FC St. Pauli steht bei der im November stattfindenden Jahreshauptversammlung vor einem Führungswechsel. Wie die Aufsichtsräte Marcus Schulz und Christoph Kröger Präsident Stefan Orth mitteilten, wird dieser mit seinem Team, aus dem Dr. Bernd-Georg Spies berufsbedingt und Tjark Woydt satzungsbedingt am Ende der Amtszeit ohnehin ausscheiden, der Mitgliederversammlung nicht noch einmal vom Aufsichtsrat zur Wiederwahl vorgeschlagen. Das aktuelle Präsidium wird aber die Geschäfte bis November weiterführen.

Teilen
Sa., 20. Juli 2013 / Berichte

Endlich, das wurde aber auch Zeit… Ich, der grundsätzlich keine Test- oder Freundschaftsspiele besucht (brauche die Spannung zum Spiel-Geniessen, und die fehlt mir bei solchen Spielen, wo es um nichts geht), war echt schon ziemlich auf Entzug, und wusste schon gar nicht mehr, wie es sich anfühlt, so ein Heimspiel…
Eigentlich wollte ich vor dem Spiel dem neuen Fanladen und Fanräume einen Besuch abstatten, habe das aber dann doch zugunsten eines zeitigen Stadioneintrittes sein lassen.

Teilen
Mo., 20. Dezember 2010 / Verträge

Wie ich im Spielbericht zum 2:4 gegen Mainz 05 bereits schrieb, verlängerte der zweifache Mainztorschütze seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30.06.2013. Der neue Kontrakt hat sowohl für die 1. als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit.
Seit dem Sommer 2009 spielt Lehmann für den FC St. Pauli im Mittelfeld, schaffte mit der Mannschaft in der letzten Saison den Erstliga-Aufstieg und stand in der aktuellen Spielzeit als einziger Spieler der Braun-Weißen in jeder Bundesliga-Partie in der Startelf.

Teilen
So., 9. August 2009 / Kolumne, Topstory

In der zweiten Runde des DFB-Pokals, die am Dienstag und Mittwoch, 22. sowie 23. September 2009 gespielt wird, darf der FC St. Pauli zu Bundesligist Werder Bremen reisen. Das ergab die Auslosung am Sonnabend durch Nationalspielerin Inka Grings. St. Pauli wird am 23.09.2009 um 19.00 Uhr spielen.

Teilen
Mo., 11. Mai 2009 / Offizielles, Verträge

Morike SakoMorike Sako bleibt dem FC St. Pauli weiterhin erhalten. Der 2,02 m große Offensivspieler verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr. Sako wechselte Anfang 2007 vom englischen Viertligist AFC Rochdale ans Millerntor. Für den FC St. Pauli bestritt er bisher insgesamt 54 Spiele in der Regionalliga Nord und der 2. Bundesliga. Dabei erzielte er 7 Tore.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 17 35 - 18 17 34
2 hsv 17 34 - 17 17 30
3 VfB 16 27 - 21 6 29
4 FCH 17 24 - 17 7 27
5 Osnab. 17 24 - 16 8 26
6 Fürth 17 24 - 19 5 26
7 Aue 17 24 - 25 -1 24
8 Sandh. 17 19 - 18 1 23
9 Kiel 17 27 - 28 -1 22
10 VfL B. 17 29 - 28 1 21
11 Jahn 17 26 - 25 1 21
12 hsv96 17 20 - 28 -8 20
13 D98 16 17 - 22 -5 19
14 FCSP 17 21 - 23 -2 18
15 KSC 17 27 - 34 -7 18
16 1. FCN 17 24 - 34 -10 16
17 Wehen 17 19 - 33 -14 15
18 SGD 17 17 - 32 -15 13